Instandhaltungsservice

Zum in die Luft gehen

sind kostspielige Produktionsausfälle durch Betriebsunterbrechungen. Dabei schätzen Experten die Kosten für unterlassene oder fehlerhafte Instandhaltung rund viermal so hoch ein wie die direkten Instandhaltungskosten. Eine vorausschauende Instandhaltung ist deshalb empfehlenswert, denn sie vermeidet Schäden und verhindert Umsatzausfälle.

Nicht selten können externe Dienstleister den Lösungsansatz mit den größten Erfolgsaussichten am besten einschätzen – gerade dann, wenn sie sich auf eine bestimmte Branche spezialisiert haben. „Mit unseren qualifizierten und branchenspezifischen Dienstleistungen stehen wir unseren Kunden als Partner in allen Belangen der Kühlung und Temperierung zur Seite“, so Stefan Oberlies, Geschäftsleitung Service der GWK Gesellschaft Wärme Kältetechnik.

Das Unternehmen bündelt im Geschäftsbereich der Technik und Dienstleister das gesamte Know-how rund um Verfügbarkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit der Anlagen, Maschinen und Geräte. Als One-Stop-Dienstleister offeriert das Unternehmen Services von der Projektierung über die Sicherung des störungsfreien Betriebs bis hin zum Contracting von Anlagen und Maschinen.

Ob Instandhaltung noch eine Kernaufgabe für ein Maschinenbauunternehmen ist oder besser bei einem Dienstleister aufgehoben ist – diese Grundsatzfrage muss jeder Betrieb freilich für sich selbst entscheiden. Fakt ist: Wer Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben vernachlässigt oder fehlerhaft durchführt, verlagert lediglich Kosten in die Zukunft. Die Mehrzahl externer Dienstleister setzt daher auf vorausschauende Wartung. Die GWK folgt diesem Prinzip schon seit langem.

Anzeige

Das Unternehmen gehört als Komplettanbieter zu den führenden Herstellern von Temperiergeräten, Kältemaschinen und zentralen Kühlanlagen für die Kunststoff verarbeitenden Industrie und andere Industriebereiche. Über 250 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und installieren am Standort Kierspe komplette Prozesslösungen für Temperierung und Kühlung in kundenspezifischer Ausführung. Zum Leistungsumfang gehören neben der Lieferung von Geräten und Anlagen unter anderem auch die verfahrenstechnische Beratung und die Ermittlung von Betriebskosten. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Instandhaltungsservice

Software gestützte Lösungen

gehören zu den Spezialitäten von Piepenbrock Instandhaltung (PIH). Darunter versteht dieser Dienstleister beispielsweise die Instandhaltungs-Daten-Analyse mit dem Tool PIHDAS. Es ermöglicht, anlagenbedingte und organisatorische Defizite...

mehr...

Kältemaschinen, Temperiergeräte

Perfekt geschminkt

Die Produktion von Kosmetikprodukten unterliegt strengen Vorgaben. Dazu gehört unter anderem eine sehr präzise Tempe- rierung der Behälter für die Kosmetikmasse. Um sie einzuhalten, nutzt Schwan-Stabilo Cosmetics Temperiergeräte und Kälte-...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...