Hydraulik + Pneumatik

Magnetventile

Hier ist Variabilität gefragt

Magnetventile, die im Gasbereich eingesetzt werden, müssen sehr unterschiedliche Anforderungen erfüllen. Ihre Anwendungen, aber auch die dafür geltenden sicherheitstechnischen Aspekte, die in den einschlägigen Normen und Regelungen beschrieben sind, haben sich in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Gefragt sind sowohl spezielle Ventillösungen, als auch variable Allrounder.

mehr...
Anzeige

Interview mit Thomas Kaeser

„Contracting – eine ausgezeichnete Alternative“

Bei dem für die meisten Industriebetriebe höchst wichtigen Energieträger Druckluft geben etwa neun von zehn Entscheidungsträgern an, nicht genau zu wissen, wie viel Geld für einen Kubikmeter Druckluft aufzuwenden ist. Im Interview mit SCOPE-Redakteurin Evelin Eitelmann erklärt Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender Kaeser Kompressoren, die Möglichkeiten und Vorteile des Druckluft-Contractings.

mehr...

Ventilinsel

Die hygienische Insel

Schaltschränke von Filtrationsanlagen unterliegen speziell im Lebensmittelbereich hohen Hygieneansprüchen. Eine besondere Herausforderung beim Einsatz von Ventilinseln ist die Schnittstelle zwischen innenliegender Elektronik und dem Äußeren des Schaltschranks.

mehr...
Anzeige

Schraubenkompressoren

Gute Luft für feine Backwaren

Um Mehl zu fördern, setzen Großbäckereien und Zulieferbetriebe der Backwarenindustrie auf hochwertige Druckluft. Prozesssicherheit und Energieeffizienz der eingesetzten Kompressorentechnologie sind zentrale Anforderungen: Außer auf sichere Lebensmittel kommt es auf eine wirtschaftliche Fertigung an.

mehr...

Vakuum-Systeme...

... als Teil des Experiments

In der Universitäts- und Hansestadt Greifswald steht die weltweit größte Fusions-Forschungsanlage vom Typ Stellerator. Hier wird erforscht, inwieweit das Stelleratorprinzip zur Gewinnung von Energie genutzt werden kann. In enger Zusammenarbeit unterstützt das Unternehmen Pfeiffer Vacuum die Wissenschaftler bei der Auslegung, Realisierung und dem Betrieb des Vakuumsystems der Anlage.

mehr...

Zahl der Patentanmeldungen wächst

Endress+Hauser freut sich über kreative Mitarbeiter

Die Zahl der Patentanmeldungen der Endress+Hauser Gruppe wächst weiter: Im Jahr 2016 hat das weltweit tätige Unternehmen die Rekordzahl von 273 Erstanmeldungen bei den Patentämtern eingereicht. Gut drei Viertel betreffen die Füllstand-, Durchfluss- und Analysemesstechnik, gefolgt von den Bereichen Digitale Kommunikation und Gerätediagnose. 

mehr...

Ein Hauch von nichts

Turbogebläse berührungslos luftlagern

Belebungsbecken für die Abwasserbehandlung müssen kontinuierlich mit großen Luftvolumina versorgt werden. Turbogebläse haben sich hier als energieeffiziente Lösung etabliert. Für die Lagerung der besonders schnell drehenden Turbogebläse hat Aerzen mit der Luftlagerung eine verblüffend einfache Methode entwickelt.

mehr...

Schallarme Ventilatoren

Ziehl-Abegg präsentiert Radiallaufrad mit bionischen Merkmalen auf der ISH

Ziehl-Abegg hat auf der Messe ISH in Frankfurt  erneut die Bionik in den Fokus vieler Besucher gerückt. Dieses Mal hatte ein Meeressäuger Pate für die Neuentwicklung eines Ventilators gestanden. Daher war in den großen Messestand auch ein kleines Kino zum „Whale Watching“ integriert, zur Eröffnung sprach Wal-Forscher Dr. Karsten Brensing und als Give Away gab es mannshohe aufblasbare Wale für den Sommerurlaub. 

mehr...

Abwasserpumpe mit Abstreifern

Wie Ansbach das Problem mit den Feuchttüchern löste

Ein dicker Strick aus Tüchern – das legt selbst die stärkste Abwasserpumpe lahm. Er entsteht aus Feuchttüchern, die sich zu widerstandsfähigen Zöpfen verdrillen und daher eigentlich nicht in der Toilette landen sollten. Xylem hat mit den Flygt-Abwasserpumpen mit N-Technologie ein Mittel gegen die "Verzopfung" im Pumpwerk. Im mittelfränkischen Ansbach wurde es erfolgreich getestet.

mehr...
1360 Einträge
Seite [11 von 68]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite