Ventillösungen

Askia Industriearmaturen erweitert ihr Portfolio

Askia Industriearmaturen erweitert ihr Portfolio um innovative Instrumentenventile, Mehrfachventilblöcke und Prozessventile sowie Double-Block-and-Bleed-Ventile des britischen Herstellers Sabre.

Askia Industriearmaturen und Sabre

Der führende Hersteller entwickelt und fertigt die Armaturen vollständig in Europa – auch alle Materialien stammen komplett aus der EU. Die Ventillösungen sind in zahlreichen anforderungsspezifischen Ausführungen erhältlich. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Berstscheiben

Bis 1000 bar

Berstscheiben gewährleisten in chemischen oder pharmazeutischen Anlagen die präzise Einhaltung definierter Prozessdrücke. Herkömmliche Berstscheibenhalter, mit Flanschen befestigt, sind jedoch schwer und aufwendig zu montieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite