Radar-Sensor

Bei rasanter Befüllung

Vor rund zehn Jahren hat Vega die Vision einer einheitlichen und einfachen Füllstand- und Druckmesstechnik mit Plics verwirklicht. "Wir setzen auf das Baukastenprinizp", erklärt Holger Sack, Leiter Produktmanagment, gegenüber SCOPE. "Unsere Idee ist einfach: Jedes Messgerät wird nach Eingang der Bestellung aus vorgefertigten Einzelkomponenten zusammengestellt. So erhalten unsere Kunden das optimale Messgerät für ihre individuellen Applikationsbedingungen - maßgeschneidert und schnell. 80 Prozent unserer Produkte können wir so innerhalb von fünf Arbeitstagen liefern." Als Mitglied der Plics-Familie vereint der neue Geführte Radar-Sensor Vegaflex 81 alle Vorteile des Sensorkonzepts: bewährte Bauformen in Stab-, Seil- und Koaxialausführung, standardisierte Prozessanschlüsse und verschiedene Gehäuse- und Elektronikvarianten. Durch Umschalten der Elektronik gibt der Sensor entweder ein Füllstand- oder ein Trennschichtsignal aus.

Die Sensoren eignen sich für die Füllstand- und Trennschichtmessung in allen Flüssigkeiten und stellen bis zu Temperaturen von -20 bis +200 °C und Prozessdrücken von -1 bis 100 bar exakte und zuverlässige Messergebnisse sicher - in Dosierbehältern oder Lagertanks genauso wie in Bypass- oder Standrohren. Sie werden bereits abgeglichen ausgeliefert. Mit der Schnell-Inbetriebnahme-Funktion wird der Anwender in wenigen und nachvollziehbaren Schritten durch die Einstellungen geführt. Die automatische Sondenende-Verfolgung ermöglicht die Messung von Medien mit einer Dielektrizitätszahl kleiner 1,6. Dazu kommt eine schnelle Messwertanpassung für die Messung auch bei rasanter Befüllgeschwindigkeit. Wichtig beim Befüllen kleiner Behälter. Für Anwendungen in toxischen Medien können die Sensoren mit einer gasdichten Durchführung ausgerüstet werden. Für die Wartung verfügt der Vegaflex 81 über Asset-Management-Funktionen nach NE 107. Zusätzlich werden in der Sensorelektronik Diagnoseinformationen unlöschbar gespeichert. Die Sensoren verfügen über alle erforderlichen Zulassungen, z. B. ATEX, FM, WHG bis SIL2/3. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sensoren

Leicht integrierbar

Autosen erweitert sein Portfolio für eine Reihe von Anwendungsfeldern. Induktive Faktor-1-Sensoren, Füllstand- und Ultraschallsensoren sowie Drehzahlwächter kommen neu ins Programm; zahlreiche optische Sensoren erhalten eine IO-Link-Schnittstelle.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Luftultraschallwandler

Auf Kundenwunsch

Luftultraschallwandler finden unter anderem in Sensoren zur berührungslosen Objekterkennung, Abstandsmessung, Füllstand- und Durchflussmessung Anwendung. Das Unternehmen Sonotec aus Halle / Saale realisiert neben den Standard-Luftultraschallwandlern...

mehr...

Produktkatalog

Der Neue ist da

Vega Grieshaber hat seinen neuen Produktkatalog herausgegeben. Unter dem Titel Produkte und Preise 2011/12 bietet das umfassende Nachschlagewerk auf über 300 Seiten bewährte Messtechnik, Innovationen und interessante Dienstleistungen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Füllstandsmessung

Keine Angst vorm Doppelecho

In der Prozessindustrie steigen die Anforderungen an die Automatisierungstechnik stetig. Leistungsfähig und flexibel auf der einen, geringe Kosten auf der anderen Seite. Auch die Komplexität für den Anwender aufgrund der Vielzahl von Mess-...

mehr...

Füllstandsschalter

Auch für Prozesstemperaturen

von bis zu 200°C ist der Füllstandsschalter LFFS von Baumer geeignet. Diese neue Entwicklung erkennt das Niveau von Flüssigkeiten, dickflüssigen Medien und sogar von trockenen Stoffen. Bei besonders schwierigen Medien wie klebrigen Substanzen...

mehr...

Datenlogger

Mit der Ex-Zertifizierung

nach ATEX, der Schutzklasse IP 67 und ihrer einfachen Bedienung eignen sich die Pegel-Drucklogger STS Serie 3 für viele Anwendungen. Angefangen von der Erfassung und Archivierung von Messungen in Abwasserkanälen über Rückhalte- und Überlaufbecken...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite