Ölfreie Kompressoren

Restölgehalt unter 0,01 mg/m3

In herkömmlichen Kompressoren wird Öl als Dichtmedium und zur Kühlung in den Kompressionsraum eingespritzt. Besonders in der Pharma-, Chemie-, Halbleiter- oder Lebensmittelindustrie ist jedoch ölfreie Druckluft unverzichtbar, ebenso in der Medizinbranche. Bislang gab es nur zwei Möglichkeiten der ölfreien Drucklufterzeugung: Der Einsatz eines ölfreien Schraubenkompressors, was eine deutlich höhere Verdichtungstemperatur, einen entsprechend niedrigen Wirkungsgrad sowie höhere Spaltverluste mit sich bringt – oder die mehrstufige Filterung der Druckluft aus konventionellen Kompressoren, was hohe zusätzliche Energiekosten verursacht und keine 100-prozentige Sicherheit gewährleistet. Um diese Nachteile zu umgehen, hat Boge ein neues Konzept für die ölfreie Drucklufterzeugung entwickelt und in einer Baureihe umgesetzt. Die Bluecat Kompressoren nutzen als Basis einen effizienten Schraubenkompressor der S-Baureihe – mit herkömmlicher Öleinspritzung. Der Clou: Direkt hinter der Verdichterstufe ist ein Converter integriert, der das in der Druckluft enthaltene Öl zu Kohlendioxid und Wasser oxidiert. Die gereinigte Druckluft weist einen Restölgehalt von unter 0,01 mg/m3 auf und gilt damit als absolut ölfreie Druckluft. Ein Ergebnis, das unabhängig von der Qualität der Ansaugluft erzielt wird: Auch ölbelastete Ansaugluft wird im Converter zuverlässig ölfrei.

Die integrierte Converter-Lösung dieses Konzeptes bietet im Vergleich zu externen, nachgeschalteten Convertern viele Vorteile: Sie ist effizienter und spart Kosten, die teure Kondensat-Entsorgung entfällt. Und im Vergleich zu nachgeschalteter Druckluftaufbereitung ist der Wartungsaufwand geringer und die Sicherheit höher. Die neuen Modelle decken die Leistungsklassen 30 und 37 kW ab und liefern 3,71 bis 5,01 m3/min ölfreie Druckluft bei acht, zehn oder 13 bar. Außerdem ist noch eine Variante mit frequenzgeregeltem Antrieb erhältlich. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...

Kompressoren

Atlas Copco: optimierte Wärmerückgewinnung

In seine neue Kompressorstation hat der Metallbe- und -verarbeiter Prevent TWB in Hagen gleich eine Wärmerückgewinnung eingebaut. Fünf öleingespritzte Schraubenkompressoren von Atlas Copco liefern zuverlässig Druckluft, heizen Produktionshalle und...

mehr...

Kompressoren

Boge sorgt für ölfreie Druckluft

Für die Steuerung automatisierter Melkprozesse im unreinen Stall ist die zuverlässige Versorgung mit reiner Druckluft ein absolutes Muss. Deshalb setzt die Firma Herwig Taute auf die Expertise von Boge Kompressoren.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite