Robust und langlebig

Turbopumpe mit intelligentem Temperaturmanagement

Mit der Turbopumpe HiPace 2800 IT präsentiert Pfeiffer Vacuum eine speziell für Anwendungen zur Ionenimplantation geeignete Turbopumpe. Das ausgereifte Rotordesign der Turbopumpe gewährleistet ein optimales Saugvermögen für leichte Gase.

Die Turbopumpe HiPace 2800 IT für leichte Gase

Dadurch ist eine ausgezeichnete Anpassung bei Ionenimplantationsprozessen sichergestellt, bei denen hauptsächlich Wasserstoff anfällt. Mit einem Saugvermögen für Wasserstoff von 2.750 l/s ist sie die neue führende Turbopumpe in ihrer Klasse.

Das intelligente Temperaturmanagement verhindert Kondensation und Ablagerung im Pumpensystem und gestattet eine individuelle Temperatureinstellung zur optimalen Prozessunterstützung. Die spezielle Hochleistungsbeschichtung des Rotors bietet Stabilität gegenüber allen Stoffen, die in Ionenimplantationsprozessen auftreten. Dank der sogenannten Hybridlagerung, einer Kombination aus Keramik-Kugellagern auf der Vorvakuumseite mit permanentmagnetischen Radiallagern auf der Hochvakuumseite, verfügen die Turbopumpen über einen äußerst robusten Lageraufbau. Dieser bildet zusammen mit der effizienten Beschichtung die Grundlage für die lange Lebensdauer der Pumpen und eine maximale Verfügbarkeit. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pumpen optimieren

Max und der Leistungstest

In der Praxis arbeiten die meisten Pumpen weit außerhalb ihres Optimums. Sie fördern also nicht mit dem bestmöglichen Wirkungsgrad. Läuft eine Pumpe nur in Teil- oder sogar in Überlast, wird nicht nur Energie verschwendet, sondern es mindert auch...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Turbopumpen

Innovative Vakuumlösungen

Leistungsstarke Turbopumpen zur Vakuumbeschichtung in der LED- und Flachbildschirmtechnologie bietet Pfeiffer Vacuum. Die Turbopumpen sind dank Alu-Gehäuse extrem leicht und zeichnen sich durch hohes Saugvermögen, maximalen Gasdurchsatz und sehr...

mehr...

Tochtergesellschaft

Eine weitere Tochter

ist bei Pfeiffer Vacuum in der Entstehung begriffen – und zwar in São Paulo, Brasilien. Mit dieser neuen Hauptniederlassung für die Region Brasilien und Lateinamerika setzt das Unternehmen sein strategisches Ziel um, in den BRIC-Staaten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vakuumtechnik

Zwanzig Millionen Euro

hat Pfeiffer Vacuum letztendlich in seine Fertigung und Logistik investiert. Die Installation neuer und moderner Anlagen und Prozesse erstreckte sich auf die vergangenen zwei Jahre. Sie beinhaltet die Renovierung, Modernisierung und Neuausrichtung...

mehr...

Turbopumpe

Ein niedriges Vibrationsniveau

bietet die neue kompakte und leistungsstarke Turbopumpe Hi-Pace Plus von Pfeiffer Vacuum. Damit ist sie für die Elektronenmikroskopie und die High-End-Massenspektrometrie geeignet. Hinzu kommt ein hohes Saugvermögen von bis zu 260 Liter pro Sekunde,...

mehr...

Turbopumpen

Die Sektkorken

kann in diesem Jahr Pfeiffer Vacuum knallen lassen. Das „Kind“ des Hauses, die Turbopumpe, feiert runden Geburtstag. Vor 50 Jahren wurde bei der Arthur Pfeiffer GmbH die Turbopumpe entwickelt. Damals bestand das Ziel darin, ein...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite