Vakuumsystem für Analysegeräte

Für die Massenspektrometrie

Das Unternehmen Pfeiffer Vacuum hat ein langlebiges und kompaktes Vakuumsystem vorgestellt. Es besteht aus einer Turbopumpe und einer trockenen Membranpumpe. Diese Kombination eignet sich zur Integration in immer kleiner werdende Vakuumsysteme. Echtzeit-Analysen können vor Ort durchgeführt werden. Je nach OEM-Analytikanforderung wird das System speziell angepasst.

Die Turbopumpe TMH 071 ist eine magnetgelagerte Hybridpumpe mit langer Lebensdauer. Sie ist leistungsstark und hat sich auf Grund ihrer Widerstandsfähigkeit in vielen Massenspektrometern bewährt. Die zweite Variante, die TPD 011, ist mit ihrem einzigartigen Lagersystem die robusteste aller Turbopumpen und dadurch unempfindlich gegen Stöße. Als kleinste Turbopumpe der Welt hat sie die Entwicklung mehrerer mobiler Massenspektrometer ermöglicht. Die Membranpumpe ergänzt die Turbopumpe als Vorpumpe. Gemeinsam eignen sie sich ideal für kleine Massenspektrometersysteme. Eine intelligente Elektronik kommuniziert direkt mit der Turbopumpe dessen Drehzahl je nach Bedarf automatisch geregelt wird. Damit werden Schwingungen minimiert, die Lebensdauer der Membrane und vor allem der Stromverbrauch optimiert. Die 24-Volt-Versorgung dieser Pumpenkombination ermöglicht ein kompaktes und mobiles Vakuumsystem. Der Stromverbrauch ist minimal. Im Leerlaufbetrieb gibt es einen Energiesparmodus. Erst durch diese Pumpenkombination werden dezentrale und tragbare Vakuumlösungen ermöglicht.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vakuum-Systeme...

... als Teil des Experiments

In der Universitäts- und Hansestadt Greifswald steht die weltweit größte Fusions-Forschungsanlage vom Typ Stellerator. Hier wird erforscht, inwieweit das Stelleratorprinzip zur Gewinnung von Energie genutzt werden kann. In enger Zusammenarbeit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Atlas Copco Holding

Atlas Copco kauft Edwards

Die Atlas Copco Group will das britische Unternehmen Edwards, Hersteller und Dienstleister im Bereich von Vakuum- und Abgasreinigungssystemen, übernehmen. Mit dem Abschluss der Transaktion im 1. Quartal 2014 werde eine neue Division für...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite