Steuerungssystem

Wie ein Linearmotor

agiert das patentierte elektropneumatische Steuerungssystem von Innomotix. Damit steuern beliebige Pneumatikzylinder blitzschnell und sanft die Endpositionen an. Stoßdämpfer und aufwendige Wegmesssysteme sind nicht mehr notwendig. Typische Anwendungsfelder sind schnelle oszillierende Vorgänge an Maschinen, Sondermaschinen, in Anlagen, der Robotik, für Pick-and-Place-Aufgaben etc. Auf Grund der Erschütterungsfreiheit erschließt das neue System der Pneumatik viele neue Anwendungsfelder auch für empfindliche Güter. Darüber hinaus sind nun Zielgruppen ansprechbar, bei denen mechanische Öldruckdämpfer prinzipiell verboten sind – wie beispielsweise in der Lebens- und Genussmittelbranche.

Mit den Baugrößen M7, G1/8“, G1/4“ und G1/2“ können Pneumatikzylinder herstellerunabhängig aus- oder nachgerüstet werden. Dabei besteht das patentierte elektropneumatische Steuerungssystem Innomotix aus zwei 3/4 Wegeventilblöcken plus elektronischer Regelung. Die sanfte Ansteuerung der Endlagen erfolgt mittels Abluftdrosselung und Gegenspritzung. Benötigt werden dazu in der Regel nur zwei einfache Positionssensoren. Im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen ergibt sich ein Geschwindigkeitsvorteil von bis zu 50 Prozent. Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach und erfolgt durch ein interaktives Teach-in. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Interview

"In Deutschland sehen wir großes Potenzial"

Die Bedeutung von SMC Deutschland im internationalen Gefüge der SMC Corporation wächst. Zeit für gezielte Investitionen, Zeit für zukunftsorientierte Expansion. Dieses Jahr investierte das Unternehmen mehrere Millionen Euro in den Ausbau der...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Balgzylinder

Kontrollierte Kraftübertragung

Umformpressen erzeugen große Kräfte, mit denen z.B. Blechteile für die Karosserie in Form gebracht werden. In diesen gigantischen Pressen können Balgzylinder von Contitech eingesetzt werden. Das Kernstück einer Umformpresse ist der sogenannte Stößel.

mehr...
Anzeige

Linearkomplettachsen

Leicht zu reinigen

Die neue, spritzwassergeschützte 24 VDC-Linearantriebs-Baureihe RCP4W von IAI ist auf die Substituierung von Pneumatikzylindern ausgelegt. Die als Schlitten- und Schubstangentyp erhältlichen Achsen zeichnen sich durch eine neukonstruierte...

mehr...
Anzeige

Pneumatikzylinder

Selbsteinstellende Dämpfung

Mehr als nur Lebensmittelsicherheit und Korrosionsbeständigkeit bieten der Rundzylinder CRDSNU und der Normzylinder DSBF von Festo, denn sie haben die selbsteinstellende Dämpfung PPS an Bord. Dank dieser Dämpfung wird die Inbetriebnahme laut...

mehr...

Zylinder

Ein Herz für Zylinder

Wenn es um die Hydraulik geht, ist der deutsche Maschinenbau weltweit führend. Dazu tragen einige Großkonzerne, die als „Global Players“ tätig sind, ebenso bei wie die zahlreichen mittelständischen und inhabergeführten Unternehmen,...

mehr...

Kabel für Magnetfeldsensoren

Für den heißen Einsatz

bei der Stellungsabfrage in Pneumatikzylindern hat Turck sein Kabelangebot für die BIM-UNT-Sensorfamilie erweitert. Neben dem Standard-PUR-Kabel, das sich für den Einsatz auf E-Ketten eignet und resistent gegen Öle und Kühlschmiermittel ist, bietet...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite