Schraubenkompressoren

Energieeinsparung bis zu 35 Prozent

Die drehzahlgeregelten Schraubenkompressoren der Alup Baureihe Allegro in der Leistungsklasse 16–260 Kilowatt wurden speziell für Einsatzfälle entwickelt, wo eine Varianz im Druckluftbedarf vorliegt.

Marktanalysen zeigen, dass Kompressoren durchschnittlich nur zu ca. 50 bis 70 Prozent ausgelastet sind. Die maximale Liefermenge wird nur zu Spitzenzeiten benötigt. Das Unternehmen hat aus diesem Grund die SCD- technology entwickelt, deren Stärke im Teillastbereich liegt, also genau dort wo sie gebraucht wird. SCD steht für speed controlled (Drehzahlgeregelung) und direct drive (Direktantrieb).Der Verbund von Drehzahlregelung und Direktantrieb steht für ein ganzheitliches Antriebskonzept hoher Wirtschaftlichkeit.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kolbenkompressoren

Direktgetrieben und ölfrei

Die Kolbenkompressoren der ölgeschmierten Baureihe AGK mit Liefermengen von 210 bis 594 l/min sind ideal für den harten Anwendungsbereich in der Industrie. Auf dem gleichen Grundkonzept basiert die ölfrei verdichtende Baureihe AGK-O, mit...

mehr...

Schraubenkompressoren

Variantenvielfalt

Das Konzept der Vario-Baureihe garantiert jedem Druckluftanwender sowohl im Gewerbebetrieb als auch im harten Einsatz der Industrie eine wirtschaftliche und betriebssichere Druckluftversorgung – und das rund um die Uhr und zu minimalen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite