Schlauchverbinder

Oft die kleinen Dinge

sind es im Leben, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen – so auch eine neue Schlauchverbinder-Generation. Als leistungsfähiger Hersteller für Kleinstarmaturen und Verschraubungen aus Spezialkunststoffen präsentiert Reichelt Chemietechnik als Neuheit sein Thomafluid-Multitec-Schlauchverbinder-Programm. Die neue Verschraubung kann direkt auf bestehende Armaturen mit einem Außengewinde nach DIN 8063 aufgeschraubt werden und ist anschlussfertig für Rohre und flexible Schläuche. Um Anwendungsvielfalt zu sichern, ist die lose Überwurfmutter in den gängigen Größen von G 3/4“ bis G 1 1/2“ standardmäßig lieferbar. Die Verschraubung wird aus den Werkstoffen PP, PVDF, PFA sowie PTFE gefertigt. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlauch- und Rohrverbinder

Schnell gekuppelt

Im neu aufgelegten Handbuch Thomafluid IV zeigt Reichelt Chemietechnik Schlauch- und Rohrverbinder, Gewindeadapter, Leitfähige Verschraubungen, Tri-Clamps sowie Schnellverschlusskupplungen für Technikum, Labor und Betrieb sowie in der Prozesstechnik...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Messkupplungen

Hydraulik-Systeme sicher überwachen

Messkupplungen in Hydraulik-Systemen haben vielfältige Funktionen. Sie dienen der Überwachung ebenso wie der Wartung. Ihr Einsatz kann dazu beitragen, Funktionsstörungen rechtzeitig zu erkennen und damit den Stillstand oder einen Defekt des gesamten...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite