Schläuche

Aggressive Gase

risikofrei und zuverlässig Fördern ist mit der EL-Serie der Teflon und Vinyl Modelle von Masterflex kein Problem. Darüber hinaus sind sie elektrisch leitfähig. Der Zusatz EL bezeichnet eine Besonderheit der beiden Erfolgsmodelle: Sie sind auch für den Einsatz in Gefahrenzonen geeignet, in denen elektrische Leitfähigkeit gemäß Atex gefordert wird.

Zusätzlich zur elektrischen Leitfähigkeit verfügt diese Serie wie alle Modelle der Masterflex Clip-Reihe über kleinste Biegeradien, sind auf circa 1:6 stauchbar und bieten damit ein einfaches Handling.

Teflon EL zeichnet sich durch eine hohe Witterungsbeständigkeit aus, er ist kälte- und hitzefest und kann in Temperaturbereichen von -150°C bis +280°C (kurzzeitig +300°C) eingesetzt werden. Der Schlauch ist in den Größen DN 55 - DN 2000 und Längen drei und sechs Meter standardmäßig, und in Sonderlängen bis circa 15 Meter lieferbar. Ebenso sind Sonderausführungen mit geänderten Steigungen und/oder Klemmprofilstärken sowie das Klemmprofil auch in VA (1.4512 oder 1.4301) möglich.

Vinyl EL hält auch hohen mechanischen Beanspruchungen stand. Durch ein spezielles Klemmverfahren besteht eine zugfeste Verbindung zwischen Wandung und Scheuerschutzspirale. Er kann in Temperaturbereichen von -150°C bis +70°C (kurzzeitig +80°C) eingesetzt werden und ist in den Größen DN 50 - DN 2000 erhältlich. Für die Längen und Steigungen sowie Klemmprofilstärken gilt das Gleiche wie für die erste Variante. Beide Schlauchtypen können auch in Sonderdurchmessern hergestellt werden. Mannigfaltiges Zubehör sorgt für die richtigen Anschluß- und Verbindungsmöglichkeiten. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heizschläuche

Auf dem Schlauch stehen

könnte manch einem heiße Füße bereiten, wenn dieser Schlauch von Hillesheim hergestellt wurde. Das Unternehmen aus Waghäusel bei Heidelberg ist mit seinen Heizschläuchen in unzähligen Bereichen der Industrie vertreten.

mehr...

Lebensmittelschläuche

Prüfung bestanden

Die Lebensmittel-Schlauchserie Master-PUR Food von Masterflex wurde von einem unabhängigen Institut geprüft. Das Ergebnis: Die Zulassung nach der aktuellen Verordnung EU 10/2011. Sie bestätigt die fast uneingeschränkte Einsatzmöglichkeit beim...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite