Rohrdrehgelenke

Um die Ecke bringen

die Rohrdrehgelenke Ganymed von Haag und Zeissler keine Widersacher, sondern flüssige oder gasförmige Medien. Durch ihre um 360° gegebene Drehbarkeit, ihre besonders leichte Handhabung, ihre absolute Betriebssicherheit und eine sehr hohe Standzeit ermöglichen den Einsatz an Stellen, an denen Schläuche den betrieblichen Anforderungen nicht mehr genügen. Die Rohrdrehgelenke sind mit Gewinden, Flanschen oder Schweißfasen lieferbar. Rohrdrehgelenke, die von der Standardausführung abweichen, werden als Sonderkonstruktion gefertigt und speziell den Kundenanfoderungen angepasst. 3-D-Modelle können heruntergeladen oder angefordert werden.

Die Drehbarkeit wird über Kugelführungsbahnen erreicht. Zur Sicherung der Kugeln und gegen Eindringen von Verschmutzungen in die Lagerung werden Spezialverschlussstopfen verwendet. Hermetisch abgedichtete Ausführungen für den Unterwassereinsatz sind möglich. Der Hersteller fertigt die Rohrdrehgelenke standardmäßig aus den Werkstoffen 42CrMo4 oder 1.4571 bis Nennweite 700. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rohrdrehgelenke

Medienleitungen bewegen

Rohrdrehgelenke werden dort eingesetzt, wo Medienleitungen bewegt werden müssen. Wenn lineare Verschiebungen notwendig werden, kommen Scherenkonstruktionen mit drei Drehgelenken zum Einsatz.

mehr...

Drehdurchführungen

Individuell schnell

Haag + Zeissler kann Drehdurchführungen individuell fertigen und kurzfristig liefern. Möglich und bezahlbar wird das durch die Baureihe 9001. Sie ist konsequent modular aufgebaut mit standardisierten Elementen, die das Unternehmen bevorratet (auch...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite