Pumpen

Die neue Pumpenserie mit IP-66

erzeugt Fördermengen von 4 ml/min bis 3,5 l/min und bietet eine Genauigkeit in der Drehzahl 0,1 Prozent. Der zuverlässige neue 520R2 Pumpenkopf akzeptiert Schläuche bis zu 9.6 Millimeter ID und liefert damit bis zu 3,5 l/min bei zwei bar. Federgelagerte Edelstahl Rollen und ein großes Fördervolumen bei geringer Drehzahl sorgen für langlebiges und zuverlässiges Pumpen. Der Anwender hat die Wahl zwischen drei Antriebsvarianten: Manuell, analoger Auto-Betrieb sowie analog mit RS485 Netzwerkoption für die Steuerungs-SPS. Der Auto-Betrieb akzeptiert 0‑10 V, 4–20 mA, 5 V TTL und 24 V industriellen Logik am Eingang und liefert ausgangsseitig 0-10 V, 0-1258 Hz analoge Drehzahl, 5V TTL und eine 24 V Logik. Die Serie 520Du verfügt zusätzlich über einen 4–20 mA Ausgang. Alle Antriebe dieser neuen Serie bieten herausragende Leistungen, sind robust und wartungsfrei und können vielfältig eingesetzt werden. Die Anwendungen reichen von der Getränke- und Lebensmittelindustrie über die Papierverarbeitung bis hin zur Druckindustrie.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verdrängerpumpe

Empfindliche Medien schonend fördern

Mit der SPS-Sinuspumpe des Geschäftsbereichs Maso Sine Process Pumps zeigt Watson-Marlow auf der Techno Pharm eine leistungsstarke und gleichzeitig energieeffiziente Verdrängerpumpe, die eine besonders schonende Förderung von hochviskosen und...

mehr...

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite