Kunststoff-Kupplung

Das ist der Daumen

und mit ihm kann man nicht nur „Pflaumen schütteln“, sondern auch die Entriegelungstaste der neuen Kunststoff-Kupplungen von Rectus drücken. Was im Zweifelsfall Leben retten helfen kann. Die Kupplungen der Serie PPL und PPM sind eigentlich für die Medizintechnik entwickelt und für den Durchfluss von Gasen und Flüssigkeiten geeignet. Ihr ergonomisches Design sorgt dafür, dass durch die integrierte Entriegelungstaste (Daumentaste an der Kupplung) die Verbindung auch mit OP-Handschuhen leicht, sicher und zeitsparend im Einhandbetrieb hergestellt und gelöst werden kann. Außerdem sorgt ein absperrendes Ventil – wahlweise Stecker, Kupplung oder beidseitig –für zusätzliche Sicherheit beim Kupplungsvorgang, der nun auch akustisch wahrgenommen werden kann: Der Stecker verriegelt beim Einstecken mit einem gut hörbaren „Klick“ automatisch und signalisiert so das Einrasten der Verbindung; zum Entkuppeln wird einfach die Daumentaste gedrückt. Die Fertigung mit Hilfe von Schweißtechnik zwischen Kupplung und Anschlussstück eliminiert potenzielle Leckagen.

Aus hochwertigem Kunststoff POM (in USP Klasse VI-Qualität) hergestellt, werden die Kupplungen nicht nur den hohen hygienischen und sicherheitstechnischen Anforderungen gerecht, sondern zeichnen sich zudem durch eine gute Beständigkeit gegen Laugen und Säuren aus. Weitere Vorteile liegen in der hohen Festigkeit, Druckbeständigkeit (bis 8 bar) sowie Beständigkeit gegenüber extremen Temperaturen (-40°C bis +82°C). Die neue Kupplungs-Serie ist in vielen verschieden Anschlusstypen und Größen ab Lager lieferbar. Die Kupplungen können mit den üblichen chemischen Verfahren sterilisiert werden und sind somit nicht nur in der Medizintechnik, sondern mehrfach einsetzbar. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Flanschkupplung

Mit dem kohlenstoffhaltigen Material

des Flansches hat KTR die wohl bekannteste Flanschkupplung für Baumaschinen mit hydrostatischem Antrieb nochmals verbessert. Auf der einen Seite erlaubt dieses Material nun noch längere Laufzeiten, auf der anderen Seite ermöglicht die...

mehr...

Kunststoff-Kupplung

Innovativ gegrübelt

hat man im Hause R+W Antriebselemente in Klingenberg am Main. Das Ergebnis der intensiven Forschungswirkens ist eine neue Klauenkupplung aus einem thermoplastischen Hochleistungskunststoff. Die technischen Vorteile gegenüber herkömmlichen...

mehr...

Schnellverschlusskupplung

Im Niederdruckbereich

einsetzbar bis 15 bar ist die neue leckarme 200er-Serie ist eine Schnellverschluss-Kupplung von Rectus. Sie verfügt laut Hersteller „über geringere Kuppelkräfte als alle derzeit am Markt üblichen Modelle“.

mehr...

Produktinformation

Zukunftsweisende Kupplungs-Systeme

Wo die Reise in der Kupplungstechnologie hinführt, zeigt sich am Beispiel der neuen Premium-Kupplungen aus dem Hause Rectus. Deutlich weniger Kraftaufwand beim Kuppeln, mehr Durchfluss und ein besseres Handling - das sind die drei entscheidenden...

mehr...
Anzeige

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite