Hydraulik-Filterelement

Große Ausdauer

zu besitzen ist eine Tugend – egal in welchen Bereichen. Und wenn dann noch eine hohe Steifigkeit dazukommt, dann kann nur die Rede von dem neuen Premium Select Element im Bereich Hydraulikfilter-Elemente sein. Das innovative Filterkonzept von Mahle Industriefiltration bietet mehr Filterleistung mit mehr Ausdauer – im Vergleich zu herkömmlichen Filterelementen verfügt es über eine bis zu 30 Prozent gesteigerte Schmutzaufnahme-Kapazität. Zugleich vereint das Element die höhere Reinigungsleistung mit einem niedrigeren Differenzdruck und erzielt so einen signifikant reduzierten Energieverbrauch. Damit kann die neue Technologie einen wichtigen Beitrag zu ökologischem und ökonomischem Betrieb in stationären und mobilen Hydraulikanlagen leisten, wie sie z. B. im Maschinenbau im Einsatz sind. Die hohe Leistungsfähigkeit des neuen Filterelements über die gesamte Betriebszeit sorgt für kontinuierlich gleich bleibende Qualität der Hydraulikflüssigkeit, ermöglicht reduzierte Wechselintervalle und einen langfristig wirtschaftlichen Einsatz des Gesamtsystems.

Einzigartig ist der mehrlagige Faltenstern-Aufbau aus chemisch und thermisch beständigen Materialien. Ein neues, kraftschlüssig aufgebrachtes Fixiervlies presst den Faltenstern eng an den Stützkörper und übernimmt eine Vorfilter-Funktion. Das in der Feinheit von außen nach innen abgestufte Glasfasermaterial vereint die Vorteile eines Tiefenfilters mit den Vorteilen einer großen wirksamen Filterfläche. ee

Anzeige
Anzeige
1.1 MB
Infobroschüre MahleHier geht es zur Infobroschüre von Mahle...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Filtersysteme

Für alle Megawatt-Klassen

der On- und Offshore-Windenergie liefert Mahle Filtersysteme und -komponenten. In Hydraulikaggregaten und bei der Getriebeschmierung und -ölkühlung stellen sie die geforderten Ölreinheitsklassen (nach ISO 4406) für den Dauerbetrieb sicher – selbst...

mehr...

Abscheidegerät

Steter Tropfen

bildet einen Film bei dem Filterkonzept von Mahle. Und das geht so: Die in der Luft vorhandenen Öltröpfchen durchströmen die Glasfaserschicht und werden durch die Abscheidemechanismen Trägheit, Siebwirkung und Diffusion an den Einzelfasern...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Pumpen-Handbuch

Pumpenwissen kompakt

Das auf Kreiselpumpen spezialisierte Technologieunternehmen Edur veröffentlicht sein Pumpen-Handbuch  inhaltlich umfangreich überarbeitet und ergänzt in dritter Auflage. 

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite