Gasfedern

Bei Fragen der Dämpfung

sind Gasfedern oft die geeignete Lösung. Bei allen Anwendungen, bei denen Massen gebremst oder verzögert werden sollen, bietet sich der Einsatz diese einbaufertigen Komponenten an. Im Produkt­sortiment von Bansbach Easylift finden sich blockierbare Gasfedern, Gasfedern als Hydraulikdämpfer sowie regulierbare Dämpfer ohne Schlupf.

Das Problem kennt fast jeder Konstrukteur: Die optimale, kontrollierte Verfahrgeschwindigkeit unter Einsatzbedingungen lässt sich noch nicht exakt voraus berechnen. Parameter wie Masse und Beschleunigung müssen oder können erst vor Ort eingestellt werden. Und das soll möglichst ohne Spezialwerkzeug oder zusätzlichen Montageaufwand geschehen.

Die Dämpfer von Bansbach erfüllen diese Vorgaben: Ein in einer Ölkammer bewegbarer Kolben hat einen Durchflusskanal, der praktisch stufenlos vergrößert und verkleinert werden kann. Über einen Drehknopf wird dazu ein Ventilstift feinjustiert und die Durchflussmenge und damit die Geschwindigkeit beziehungsweise die Dämpfung geregelt. Ein ebenso einfaches wie bewährtes Funktionsprinzip.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dämpfer

Alles abgestimmt

Die Dämpfer von Bansbach werden auf die Kundenanforderungen abgestimmt. Ob mit oder ohne Leerhub, einschiebend, ausfahrend oder beidseitig dämpfend, einstellbar oder mit Trennkolben – alles wird auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten.

mehr...

Gasfeder

Gas geben für die Industrie

Der renommierte Gasfeder-Hersteller Bansbach Easylift hat ein breites Sortiment an Industrie-Gasfedern mit in sein Produktprogramm aufgenommen. Neben den individuell gefertigten Gasfedern bietet das Unternehmen damit auch für den Industriebereich...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite