Fasspumpen

Über einen eingebauten Sauberkeitseffekt

verfügen die Fasspumpen der neuen SD-Serie dieses Herstellers. Die Pumpen wurden technisch komplett überarbeitet und sollen all die Schwierigkeiten beheben, die bisher beim Betrieb von Dickstoffpumpen auftraten und dadurch Zeit bei Reinigung und Umrüsten sparen. Durch konstruktive Maßnahmen sind sie laut Anbieter in kürzester Zeit zu montieren beziehungsweise zu demontieren sowie bequem und gründlich zu reinigen.

Der bevorzugte Einsatzbereich der SD-Pumpen liegt in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, der Kosmetikfertigung, ebenso in der Herstellung von Farben und Lacken wie in der Pharmabranche. Beispiele für mögliche Flüssigkeiten sind unter anderem Honig, Flüssigseife, Shampoos, Fruchtkonzentrate, Glyzerin, Handcreme, Harze, Konfitüre, Leime, Öle oder Lösungs- und Reinigungsmittel. Wenn solche Dickstoffe gefördert werden, ist insbesondere die Reinigung der benetzten Flächen ein Thema, das besondere Aufmerksamkeit genießt. Häufig müssen alle Reste des Produktes komplett entfernt werden. Nicht nur bei regelmäßigen Reinigungsabläufen entsteht ein hoher Zeitaufwand, auch beim Produktwechsel muss das gesamte Equipment gereinigt werden. Bei Dickstoffen ist oftmals die Spülung mit Spüllösungen oder Wasser nicht ausreichend, so dass demontiert und manuell oder in einer Reinigungsmaschine gereinigt werden muss.

Diese Vorgänge wurden bei der Entwicklung der neuen SD-Pumpe mit Exzenterschnecke betrachtet, um Lösungen zu schaffen, die dem Anwender direkt nützen. Die SD-Pumpe ist mit wenigen Handgriffen in etwa einer Minute demontierbar, alle Teile liegen dann in handlicher und gut handhabbarer Größe vor. Nicht benetzte Teile werden abgenommen und brauchen nicht gereinigt werden. Die Welle kann bequem ohne weiteres Werkzeug von Motor sowie Pumprohr getrennt werden. Auch Lagerbock, Dichtung und Pumpenrohr sind im Handumdrehen demontiert. Durch die klare, einfache Struktur der Konstruktion sind beim Zusammenbau praktisch alle Möglichkeiten einer falschen Montage ausgeschlossen.

Anzeige

Die Pumpe ist komplett aus physiologisch unbedenklichen Materialien wie Edelstahl sowie NBR oder PTFE hergestellt. Für explosive oder entzündliche Flüssigkeiten ist eine Ex-Version verfügbar. sg

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fasspumpe

Erweiterter Ex-Schutz

Das Unternehmen Flux-Geräte brachte bereits 1953 mit der F 300 Ex die weltweit erste explosionsgeschützte Fasspumpe auf den Markt – damals eine wahre Pionierleistung in diesem hochsensiblen Bereich. Seitdem führt das Unternehmen für seine...

mehr...

Fasspumpe

Sonnenmilch und Selbstbräuner

füllt die neue Fasspumpe SD-Niro-A zeit- und kostensparend um. Sie wurde von Grün Pumpen speziell für Anwendungen mit häufiger Reinigung entwickelt. Ihre Demontage funktioniert einfach: Lösen der Überwurfmutter durch kräftiges Drehen, Überwurfmutter...

mehr...

Fasspumpe

Mut zur Lücke

hieß es öfter mal während des Studiums unter etwas gelasseneren Kommilitonen, wenn wieder einmal zahlreiche Klausuren oder Prüfungen anstanden. Bei Grün, dem Spezialisten für Fasspumpen ist es hingegen gelungen, eine solche Lücke jetzt zu schließen...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Fasspumpe

Der erste Vertreter

einer neuen Generation von Fasspumpen ist da: Die kleine Fasspumpe GLP25 von Grün-Pumpen ist vielfältig einsetzbar, handlich und leicht. Sie schließt die Lücke in Preis und Leistung zwischen den Hand- und den elektrischen Fasspumpen.

mehr...
Anzeige

Fasspumpen-Motor

Eine Hand zu wenig

um alle geforderten Arbeiten gleichzeitig und sorgfältig zu erledigen – das Problem kennt man ja, taucht es doch bei vielfältigen Tätigkeiten auf. Der neue, vollelektronisch gesteuerte Fasspumpen-Motor FEM 4070 von Flux-Geräte löst dieses...

mehr...

Fasspumpen

Ein grüner Daumen

genügt, um den Fasspumpen-Motor FEM 4070 bequem über die Easy-Control-Tasten ein- und auszuschalten oder das Tempo zu reduzieren. Mit der anderen Hand hat man dann den Schlauch und die Zapfpistole immer gut im Griff.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Fasspumpen

Ein grüner Daumen

genügt, um den Fasspumpen-Motor FEM 4070 bequem über die Easy-Control-Tasten ein- und auszuschalten oder das Tempo zu reduzieren. Mit der anderen Hand hat man dann den Schlauch und die Zapfpistole immer gut im Griff.

mehr...

Hochdruck-Fasspumpe

Alles im Fluss

ist bei der Hochdruck-Fasspumpe Typ G200T. Sie kann alle Fette sowie hochviskose, lösungsmittelfreie Medien verarbeiten. Ihr Einsatzgebiet ist die Zentralfettversorgung von Montagelinien. Die Fettversorgung von Einzelarbeitsplätzen und Stationen ist...

mehr...

Fasspumpen

Bis zum letzten Tropfen

Einige Flüssigkeiten sind richtig wässrig, andere ziemlich zäh. Manchmal ist Schnelligkeit das oberste Gebot, dann wieder genießt absolute Sorgfalt höchste Priorität: An die moderne Fasspumpentechnologie werden unterschiedlichste Anforderungen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite