Dosierstation

Mobile Hygiene

bietet Mobile Dos von Grundfos. Diese mobile Station eignet sich besonders für den kurzfristigen temporären Einsatz in der Trinkwasserdesinfektion. Insbesondere wurde sie für das Dosieren von Chlorbleichlauge entwickelt.

Die Station ist als transportable Einheit konzipiert und wird standardmäßig komplett mit einer digitalen Dosierpumpe DDI 209 Plus3 geliefert, optional ist sie auch mit anderen Modellen erhältlich. Zudem beinhaltet sie ab Werk ein Druckhalte- und Überströmventil, eine Sauglanze und einen zehn Meter Druckschlauch mit Impfstelle. Außerdem gibt es als Zubehör für die mengenproportionale Dosierung eine Einheit aus Durchflussmesser und integrierter Impfstelle. Ausgelegt ist sie für die Verwendung mit einem 30 Liter-Standardgebinde.

Speziell das Dosierkopfsystem Plus3 ist ideal für das Dosieren von ausgasenden Medien wie Chlorbleichlauge geeignet. Durch eine integrierte Vorfördereinrichtung wird das zur Ausgasung neigende Medium dem Hauptdosierkopf unproblematisch zugeleitet. Die Dosierstation rundet das umfangreiche Programm für die Desinfektion ab.

Seit 1960 ist das dänische Unternehmen in Deutschland vertreten. Über 1.300 Beschäftigte arbeiten in der Vertriebsgesellschaft in Erkrath und in unseren Produktionsgesellschaften in Wahlstedt, Bodenheim und Pfinztal. Darüber hinaus ist das Unternehmen weltweit mit mehr als 50 Gesellschaften vertreten. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dosierstationen

Komfortabel dosieren

Mit zwei Dosierstationen erweitert Grundfos sein Programm für kundenspezifische Dosierlösungen in Kombination mit Schrittmotor-Dosierpumpen der Baureihe Smart Digital. Mobile Dos ist eine vorkonfektionierte, mobile Kanisterdosierstation für...

mehr...

Behälter-Dosierstationen

Sahnehäubchen auf Torten

so exakt und gleichmäßig aufzusprühen, dass es auch noch gut aussieht, ist gar nicht so einfach – schließlich ist Dosieren in jeder Hinsicht Präzisionsarbeit. Auch in der Prozessindustrie und in der Wasseraufbereitung muss dabei exakt...

mehr...
Anzeige

Blockpumpen

Mit hoher Antriebseffizienz

Norm- und Blockpumpen der Baureihen NK(E) / NB(E) von Grundfos stehen in den Ausführungen nach EN 733 sowie nach DIN EN ISO 2858 in drei Werkstoffausführungen zur Verfügung. Durch die hochwertige Kataphorese-Beschichtung zum Schutz vor Korrosion...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite