Druckluftanlagen

Neuer Geschäftsführer bei Beko Technologies

Seit dem 1. Juni 2016 ist Norbert Strack (mitte) technischer Geschäftsführer der Beko Technologies GmbH. Er wird über die nächsten Monate die Aufgaben von Werner Koslowski übernehmen, der zum Jahresende in den Ruhestand geht.

Die Geschäftsführung der Beko Technologies GmbH (v.l.n.r.): Werner Koslowski, Norbert Strack, Manfred Lehner

Werteorientierte Führungsverantwortung im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und seine Bereitschaft sich auch im sozialen Bereich zu engagieren zeichnen Strack aus. Für seine neue Tätigkeit bringt er nicht nur ein umfassendes technisches Verständnis mit, sondern auch langjährige, internationale Erfahrung in verschiedenen Industriezweigen.

In den ersten Monaten seiner Einarbeitung wird Strack von den Geschäftsführern Werner Koslowski und Manfred Lehner begleitet. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kompressoren

Potenziale ausschöpfen

Es gibt kaum einen Industriezweig, der ohne Druckluft auskommt, denn es ist ein hocheffizientes und sicheres Versorgungsmedium. Aufgrund der ständig steigenden Energiepreise rücken die Kosten für die Erzeugung jedoch mehr und mehr in den Fokus der...

mehr...

Druckluftverbrauch

Gesundheits-Check für Kompressoren

Wieviel Strom benötigt der Betreiber pro erzeugtem oder verbrauchten Kubikmeter Druckluft? Wird auch nur so viel Druckluft erzeugt, wie tatsächlich gebraucht wird? Die wichtigste Kenngröße für die Effizienz einer Kompressorstation ist der...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Energiezertifizierung

Kosten einsparen

Druckluft ist einer der teuersten Energieträger. Schlecht geplante Druckluftanlagen führen zu hohen Energiekosten und zu einer verstärkten Umweltbelastung. Durch Optimierung und regelmäßige Wartung der Anlagen kann der Betreiber nicht nur Geld...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vakuum-Greifer

Kleiner Greifer mit großer Kraft

Die Unterschiede zwischen Cobot-Vakuumgreifern liegen auch in der Unterdruckerzeugung und dem daraus resultierenden Vakuumfluss begründet. Der Vakuumfluss bestimmt die Tragfähigkeit des Greifers und entscheidet somit darüber, ob sich die Kapazität...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite