Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik>

Kupplung mit Schnellwechselsystem

KühlmittelpumpenSpandau Pumpen verbessert KSS-Versorgung in SKF-Werk

Kühlmittelpumpen: Spandau Pumpen verbessert KSS-Versorgung in SKF-Werk

Im tschechischen Chodov unterhält der Technologieanbieter SKF ein Werk für die Produktion von Schmiersystemen, das im Jahr 2014 eröffnet wurde. Dort übernehmen Lösungen von Spandau Pumpen die Versorgung einer modularen Insel-Filteranlage mit Kühlschmierstoff.

…mehr

Kupplung mit SchnellwechselsystemKuppeln und Entkuppeln in Sekunden

Eisele Pneumatics aus Waiblingen hat die Multiline E Mehrfach- und Mehrmedienkupplungen um eine optimierte Gehäuseversion mit einem praktischen Verriegelungsbügel erweitert. Dieser macht das Kuppeln und Entkuppeln in wenigen Sekunden möglich.

sep
sep
sep
sep
Kupplung mit  Schnellwechselsystem: Kuppeln und Entkuppeln in Sekunden

Dank dieses Schnellwechselsystems ist eine geringere Handkraft erforderlich, so dass auch eine komplett mit tropffreien Adaptiveinsätzen bestückte Mehrfachkupplung mit minimalem Kraftaufwand zu bedienen ist.

Die tropffrei abdichtenden Adaptiveinsätze ermöglichen das leckagefreie Kuppeln und Entkuppeln von Flüssigkeiten unter Druck und ermöglichen die Kombination mit dem neuen M12-Powerstecker für die Leistungselektronik in einer Kupplung. Der M12-Powerstecker (Bild) ist für die Stromversorgung bei Spannungen bis zu 630 Volt geeignet. Er ist der kleinste und kompakteste Anschluss für Kabel mit Leitungen bis 2,5 mmauf dem Markt. Der Adaptiveinsatz mit bis zu fünf Leistungskontakten liefert bis zu 16 A je Pin und ist verpol-, schock- und vibrationssicher. Bei der Entwicklung des M12-Powersteckers wurde ein besonderes Augenmerk auf die Sicherheitsaspekte gelegt und das Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff gefertigt. Zusätzlich sorgen umspritzte Leitungen für Dichtheit und schützen somit vor Verunreinigungen.

Anzeige

Die Multiline E ist ein völlig neuartiges Baukastensystem für die Vereinigung von Druckluft, Vakuum, Gasen, Kühlwasser, Flüssigkeiten, Elektrik und Elektronik in einem Kupplungskörper.

Um die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten des Multiline-Baukastens übersichtlich darzustellen und den Anwendern ein kostenfreies Planungstool für die richtige Auswahl und Bestückung an die Hand zu geben, hat Eisele den Mulitline Konfigurator entwickelt. In mehreren, intuitiv aufeinanderfolgenden Schritten kann der User Bauform, Baugröße und Adaptiveinsätze nebst Zubehör auswählen und seine individuelle Mehrfachkupplung zusammenstellen. Mit der fertigen Stückliste kann dann direkt eine Angebotsanfrage an Eisele gesendet werden. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Schlaucharmaturen

Sichere Montage von HydrauliksystemenSchlaucharmaturen mit Übermontageschutz

Voss hat Schlaucharmaturen mit Übermontageschutz entwickelt. Zieht ein Monteur über das optimale Montageende hinaus weiter an, treffen die Stirnflächen des Übermontageschutzes und die des Anschlussstutzens aufeinander, was einen starken spürbaren Kraftanstieg zur Folge hat.

…mehr
Kühlmittelpumpen: Spandau Pumpen verbessert KSS-Versorgung in SKF-Werk

KühlmittelpumpenSpandau Pumpen verbessert KSS-Versorgung in SKF-Werk

Im tschechischen Chodov unterhält der Technologieanbieter SKF ein Werk für die Produktion von Schmiersystemen, das im Jahr 2014 eröffnet wurde. Dort übernehmen Lösungen von Spandau Pumpen die Versorgung einer modularen Insel-Filteranlage mit Kühlschmierstoff.

…mehr

Pumpen und VakuumpumpenVDMA: Fit für Industrie 4.0 auf der Achema

Die Pumpe und Vakuumpumpe der Zukunft ist intelligent und digital vernetzt. Davon sind die Hersteller von VDMA Pumpen + Systeme und VDMA Vakuumtechnik überzeugt. Sie entwickeln derzeit auf der Basis bereits bestehender Teilmodelle die Verwaltungsschale, den digitalen Repräsentanten der Pumpe. Dieser enthält alle Daten, die eine Pumpe beschreiben können.

…mehr
selbstregelnde und eigensichere Pumpen

PumpenTauchpumpen von Bungartz

Explosionsfähige Gemische, gefährliche Mixturen oder giftige Flüssigkeiten gehören zu den kritischen Einsatzmedien für Pumpen. Wenn Sicherheit das oberste Gebot ist und Anlagenplaner wie Betreiber bei der Pumpenwahl zunehmend Sicherheits-, Umweltschutz und gesetzliche Bestimmungen berücksichtigen müssen, zählen auch ökonomische Gesichtspunkte.

…mehr
Variospin von Krones

3D-CADKrones plant Rohre effizienter

Für eine optimale Prozesskette im Anlagenbau lässt sich mit der 3D-CAD-Software Smap3D Plant Design von CAD Partner eine durchgängige Softwarelösung implementieren. Komplette Anlagen können direkt in der Umgebung von 3D-CAD-Systemen mit hohem Automatisierungsgrad durchgeführt werden. Prozesstechnik-Anlagenhersteller Krones hat die Software im eigenen Unternehmen eingeführt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung