Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik>

Rückstromverteiler von Stauff

HydraulikverbindungenUnter Druck gesetzt

Hydraulikverbindungen

Wer Grob hört, hat Präzision im Kopf. Eine exakte Bearbeitung setzt jedoch voraus, dass Werkzeuge und Werkstücke in komplexen Spannvorrichtungen exakt positioniert und fixiert werden – hier kommt die Hydraulik ins Spiel.

…mehr

RückstromverteilerÖlschaum vermeiden

Die bedarfsgerechte Auslegung eines Behälters ist eine der Grundvoraussetzungen für einen störungsfreien Betrieb von Hydrauliksystemen.

sep
sep
sep
sep
Rückstromverteiler von Stauff

Denn ein gut konstruierter Tank versorgt nicht nur die Anlage mit der ausreichenden Menge an Druckflüssigkeit, er verhindert durch geeignete Maßnahmen (z. B. dem Einsatz von Einfüll- und Belüftungsfiltern und ausreichender Tankvorspannung) gleichzeitig, dass Feststoffverschmutzung, Wasser oder Luft in das Öl gelangen und die Funktionsweise empfindlicher Komponenten beeinträchtigen. Denn dies hat nicht selten den Austausch betroffener Bauteile zur Folge, was häufig mit kostenintensiven Stillständen und unplanmäßigen Ölwechseln verbunden ist.

Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Faktor ist darüber hinaus Oberflächenschaum, der sich beim unkontrollierten Rückströmen von Hydrauliköl aus der Rücklaufleitung in den Tank bilden und als Luft-in-Öl-Dispersion eine Reihe von Betriebsproblemen im gesamten System verursachen kann. Dazu gehören Effizienzverluste bei der Nutzung der eingesetzten Energie, das Auftreten von Betriebsstörungen und die Verkürzung der Lebensdauer des Öls. Dies kann zu einem spürbaren Ölverlust aufgrund von Überschäumungen führen. Durch Kavitation in der Pumpe, was im Extremfall zum Totalausfall und damit zum Anlagenstillstand führen kann, nimmt außerdem die Geräuschentwicklung im System drastisch zu.

Anzeige

An dieser Stelle kommen Rückstromverteiler der Baureihe SRV von Stauff ins Spiel: Die Konstruktion der Bauteile basiert auf zwei konzentrischen Stahlrohren, deren perforierte Auslaufbereiche versetzt zueinander angeordnet sind und das rückströmende Öl so verlangsamen und effektiv beruhigen. Der Bildung von Ölschaum kann auf diesem Weg vorgebeugt und Behältergeräusche dauerhaft reduziert werden. Bei kleineren Tanks wird außerdem ein Aufwirbeln von Bodenablagerungen wirkungsvoll vermieden.

Rückstromverteiler bilden eine ideale Ergänzung zu Rücklauffiltern mit Gewindeauslauf und werden mittels BSP- oder NPT-Innengewinde direkt an die Rücklaufleitung oder den Filtertopf des Filtergehäuses angeschlossen. Die Positionierung erfolgt vollständig unterhalb des Mindest-Flüssigkeitspegels des Behälters und idealerweise mit der geschlossenen Fläche des äußeren Stahlrohrs zur Pumpen-Saugseite weisend.

Dank der umfangreichen Produktpalette eignen sich Rückstromverteiler von Stauff für maximale Betriebsdrücke bis 20 bar (in der Rücklaufleitung) und decken erforderliche Volumenströme bis 950 Liter pro Minute lückenlos ab. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Fertigungs- und Montagebereich Stauff

Online-FilterdatenbankFilterelemente herstellerübergreifend bestellen

Der Werdohler Fluidtechnik-Spezialist Stauff hat seine in acht Sprachen abrufbare Online-Datenbank zur Identifizierung und Umschlüsselung von Austausch-Filterelementen grundlegend überarbeitet und zahlreiche neue Funktionen hinzugefügt.

…mehr
Stauff Logistikzentrum in Neuenrade-Küntrop

Zusammenführung von Logistik und VertriebHydraulik-Leitungskomponenten aus einer Hand

Stauff und Voswinkel legen Logistik und Vertrieb zusammen. Seit dem 2. Januar werden die Produkte beider Unternehmen übergangslos durch die Walter Stauffenberg GmbH & Co. KG geliefert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

European XFEL

Vakuumpumpen und VakuumausrüstungVakuumlösungen für European XFEL

Pfeiffer Vacuum hat für den European X-Ray Free-Electron Laser (European XFEL) maßgeschneiderte Vakuumpumpen produziert.

…mehr
Druckluftfilter

DruckluftfilterHöhere Abscheideleistung bei niedrigerem Differenzdruck

Der Clearpoint 3eco Filter von Beko erreicht laut Hersteller eine 10-mal höhere Ölaerosolabscheideleistung. Es handelt sich um eine Leistung bei einem um bis zu 50 Prozent reduzierten Differenzdruck im nassgesättigten Zustand.

…mehr
Messgeräte

SPS IPC DrivesMesstechnik mit Radar

Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg stellte Endress+Hauser eine Gerätelinie zur Durchflussmessung sowie ihr Geräteportfolio zur Füllstandsmessung mit Radar vor.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung