Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik>

Umfassendes Programm an Verschraubungen und Kühlwasseranschlüssen von Eisele

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr

Schweissen & Schneiden 2017Eisele zeigt die Möglichkeiten der Liquidline-Steckanschlüsse

Mit der Eisele Liquidline bietet das Unternehmen eines der umfassendsten Programme an Verschraubungen und Kühlwasseranschlüssen am Markt. Die Produkte können sowohl aus entzinkungsbeständigem Messing, als auch teilweise aus Aluminium sowie aus Edelstahl gefertigt werden. Außerdem wurden 45°- und 90°-Rohrbögen mit optimiertem Durchfluss in das Sortiment aufgenommen, die aus Messing oder Edelstahl gefertigt werden. Die neuen Bogen-Einschraubanschlüsse haben in Vergleichstests eine deutlich bessere Durchflussrate als herkömmliche Winkelanschlüsse erreicht, da es zu keinen Verwirbelungen im Flüssigkeitsstrom kommt und der volle Durchgang für den Wärmeabtransport zur Verfügung steht. Geeignet sind sie zum Beispiel als Kühlwasseranschlüsse in Schweißprozessen, bei der Hochfrequenz-Induktionserwärmung oder für die Leistungselektronik. Aufgrund der besseren Durchflussrate der Rohrbögen können außerdem kleinere Durchmesser verwendet werden, um die gleiche Kühlleistung wie mit bisherigen Winkelanschlüssen zu erreichen. ee

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Schweissen & Schneiden 2017: Eisele zeigt die Möglichkeiten der Liquidline-Steckanschlüsse

Schweissen & Schneiden, Halle 13 Stand E67

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Schweißroboter: Zwei neue Roboteranlagen sichern effiziente Fertigung

SchweißroboterZwei neue Roboteranlagen sichern effiziente Fertigung

Verschmelzen Werkstück-Positionierer, Roboter und Roboter-Positionierer zu einer Einheit, spricht man bei Carl Cloos vom „Qirox All-in-one-System“. Der kompakte Schweißroboter sitzt geduldig in seiner orange-blauen Zelle, bis er sich neues Futter zum ungestörten Schweißen holen kann.

…mehr
Widerstandsschweiß- und Klebe-Technik

Widerstandsschweiß- und Klebe-TechnikFügen umfassend gedacht

Nimaks Erfolg ist maßgeblich mit dem Siegeszug des Roboters in der Automobilindustrie verknüpft. Als führender Hersteller in der Widerstandsschweiß-Technik weiß der Punktschweiß-Spezialist jedoch auch, dass sich die Fügetechnik gerade im Automobilbau durch den Multimaterial-Mix in Richtung Klebetechnik verschieben wird.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Eisele: Relaunch der Unternehmenswebsite

NewsEisele: Relaunch der Unternehmenswebsite

So klar strukturiert und übersichtlich wie das Produktprogramm präsentiert sich auch die neue Website der Eisele Pneumatics GmbH & Co. KG aus Waiblingen.

…mehr
Ganzmetallanschlüsse: Eisele Connectors hält Kurs in den USA

GanzmetallanschlüsseEisele Connectors hält Kurs in den USA

Seit 2013 verfolgt Eisele einen Expansionskurs, um auch den US-Markt mit den entsprechenden Branchenzweigen zu erschließen. Für ein mittelständisches deutsches Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitern ist der Aufbau einer Vertretung in den USA zwar eine große Herausforderung. Die sich jedoch lohne, wie das Unternehmen mitteilt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung