Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Pneumatikprogramm für die Lebensmittelverarbeitung

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr

VentilträgersystemPneumatikprogramm für die Lebensmittelverarbeitung

sep
sep
sep
sep
Fluidtechnik (FL): Pneumatikprogramm für die Lebensmittelverarbeitung

Speziell für Anwendungen im Nassbereich steht jetzt ein neu entwickeltes Ventilträgersystem von Rexroth zur Verfügung. Gerade in der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie werden Ventile benötigt, die hygienisches Design, Widerstandsfähigkeit gegen aggressive Reinigungsmittel und andere Chemikalien sowie eine hohe Schutzart aufweisen. Darüber hinaus werden von Produkten für derartige Anwendungen auch Modularität und Flexibilität gefordert. Die neuen Pneumatikventile der Serie CL03 mit rund 700 NL Durchfluss werden jeweils von Abdeckungen gegen Spritzwasser geschützt (IP67). Durch die spezielle Konstruktion ist zwischen den einzelnen Schutzhauben genügend Raum, um eine einfache Reinigung zu ermöglichen. Ablagerungen werden somit vermieden. Die speziellen Materialien – die Grundplatten beispielsweise sind aus hochwertigem Kunststoff – wurden sorgfältig ausgesucht und erfolgreich auf ihre Tauglichkeit im Einsatz mit Chemikalien getestet. Die Ventile bestehen aus einzelnen Grundplatten, mit jeweils eigener interner Verkabelung. Das System kann bis zu 16 Ventile in einer Einheit enthalten. Weil jedes Ventil einzeln mit zwei verschiedenen Drücken versorgt werden kann, kann eine Ventileinheit also mit bis zu 32 verschiedenen Drücken arbeiten. So besteht die Möglichkeit, für jeden Aktuator den spezifisch optimalen Druck zu wählen. Die Ventile sind in den Ventilfunktionen 5/2, 5/3 and 2×3/2 verfügbar und werden über Bus Direct an den Feldbus angebunden.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Bosch Rexroth Odin bei Kraiburg

Predictive MaintenanceMaschinen überwachen und warten, bevor sie stillstehen

Da Walzwerke wie die der Gummiwerk Kraiburg fast durchgängig im Dreischichtbetrieb laufen, spielt die Maschinenverfügbarkeit dort eine sehr wichtige Rolle. Ausfälle verzögern den gesamten Produktionsprozess und verursachen hohe Kosten. Richtung Zukunft.

…mehr
News: Bosch Rexroth gewinnt Hermes Award 2013

NewsBosch Rexroth gewinnt Hermes Award 2013

Im Rahmen der gestrigen Eröffnungsfeier der Hannover Messe wurde Bosch Rexroth mit dem Hermes Award 2013 ausgezeichnet. Das Unternehmen erhält den Preis für das Projekt Open Core Engineering.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kompaktejektoren

KompaktejektorenHandhabung poröser Werkstücke erleichtert

Im Bereich Vakuumtechnik erweiterte Aventics sein Produktportfolio. Im August 2017 brachten die Pneumatikspezialisten aus Laatzen die Serie ECD mit vier Kompaktejektoren auf den Markt.

…mehr
Messkoffer

MesskofferKundenspezifisch bestückt

Der Werdohler Fluidtechnik-Spezialist Stauff hat sein Programm an Messboxen der Baureihen SMB und SMB-DIGI überarbeitet und liefert diese ab sofort in einer nicht nur optisch ansprechenderen, sondern auch praktischeren Ausführung.

…mehr
Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung