Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Servoumrichter mit Ethernet Powerlink

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr

ServoumrichterServoumrichter mit Ethernet Powerlink

sep
sep
sep
sep

Für die kompakten Servoumrichter der KE/KW-Reihe von AMK mit ihrer skalierbaren Leistungsfähigkeit und der umfangreichen Grundausstattung ist jetzt eine weitere Option erhältlich: Ethernet Powerlink. Diese Integration von Echtzeit Ethernet ist ein weiterer Baustein für die Verbindung von konsequenter Echtzeit und Offenheit durch weltweite Standards. Für AMK bedeutet dies eine logische Fortführung des Systemgedankens in eine globale Peripherie. Alle Vorteile der Nutzung von Ethernet und somit die Verwendung von IT-Standards für individuelle Antriebslösungen, stehen dem Kunden nun einfach und kostengünstig zur Verfügung. Auch extrem zeitkritische Aufgaben und hochpräzise Synchronisation sind damit über Ethernet realisierbar, das heißt, die Vorteile des Internets eröffnen sich zunehmend der Automatisierung. Jedes vernetzte Gerät ist von überall erreichbar und so wird eine weltweite Fernwartung und -überwachung zu jeder Zeit möglich. Das bedeutet neben einer kostenoptimierten Automatisierungslösung auch die optimale Ausnutzung der Ressourcen in Entwicklung und Wartung.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

AMK Arnold Müller

Servomotoren und WechselrichterAMK zeigt Lösungen für die Verpackungsindustrie

Servomotoren und Wechselrichter sind das Herzstück für kurze Zykluszeiten in der Verpackungsindustrie. Mit den dezentralen Servoantrieben ihXT, einer Kombination aus Servosynchronmotor und Servowechselrichter, geht AMK genau in diese Richtung. Zu sehen auf der Fachpack in Nürnberg.

…mehr
Steuerung iSA von AMK

Dezentrale SteuerungDezentrale Steuerung

Mit der neuen dezentralen Steuerung iSA liefert AMK ein System, das komplett ohne Schaltschrank arbeitsfähig ist. Mit der Steuerung ist es möglich, alle Komponenten der Automatisierung direkt im Maschinenmodul zu verbauen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kompaktejektoren

KompaktejektorenHandhabung poröser Werkstücke erleichtert

Im Bereich Vakuumtechnik erweiterte Aventics sein Produktportfolio. Im August 2017 brachten die Pneumatikspezialisten aus Laatzen die Serie ECD mit vier Kompaktejektoren auf den Markt.

…mehr
Messkoffer

MesskofferKundenspezifisch bestückt

Der Werdohler Fluidtechnik-Spezialist Stauff hat sein Programm an Messboxen der Baureihen SMB und SMB-DIGI überarbeitet und liefert diese ab sofort in einer nicht nur optisch ansprechenderen, sondern auch praktischeren Ausführung.

…mehr
Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung