Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Es geht auch kleiner

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr

Mini-FlüssigkeitspumpeEs geht auch kleiner

das zeigt der Pumpenhersteller Nitto Kohki mit seiner Neuentwicklung Bimor. Das japanische Unternehmen möchte mit der neuen Generation kleiner Flüssigkeitspumpen in den Bereichen Luftförderung und Vakuumerzeugung Maßstäbe setzen. Während herkömmliche Flüssigkeitspumpen vorwiegend mit Membranen arbeiten, welche durch eine sensible Mechanik bewegt werden, arbeitet die neue Generation ausschließlich mit piezoelektrischen Platten. Die verfügbare Wechselspannung (230V/50Hz) speist die Platten; durch die sich dauernd ändernde Stromrichtung werden die Platten auf- und abbewegt, wodurch sich die Pumpbewegung ergibt.

sep
sep
sep
sep

Die Lebensdauer dieser Pumpen liegt laut Anbieter über einem vielfachen herkömmlicher Pumpen. Ausgestattet mit diversen Plattenmaterialien und Gehäusematerialien lassen sich auch kritische Medien, beispielsweise Gase oder Chemikalien, problemlos fördern. Die Förderrate für Wasser liegt zwischen 10ml und 250ml (230V/50Hz Version), beziehungsweise zwischen 30ml und 500ml (120V/60Hz Version). Die Einsatzbereiche sind sehr vielfältig und reichen von der Medizintechnik über die Computertechnologie bis zur Brennstoffzelle. sg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Pumpenprogramm erweitert: Xylem schließt Pollmann-Übernahme ab

Pumpenprogramm erweitertXylem schließt Pollmann-Übernahme ab

Mit der Integration und Umfirmierung wurde die ehemals privat geführte Pollmann Pumpenbau GmbH nun ein vollständiges Mitglied der Xylem-Familie: Seit Juni 2014 firmiert Pollmann unter Xylem Water Solutions Deutschland GmbH.

…mehr
Armaturen: Tropfende Hähne

ArmaturenTropfende Hähne

können ganz schön nerven. Zeit diese auszutauschen. Reichelt Chemietechnik stellt mit seinem neuen Handbuch Thomafluid V eine umfangreiche Publikation vor, die sich ausschließlich mit Armaturen aus Edelstahl und Messing sowie einem breit angelegten Pumpenprogramm befasst.

…mehr
Schmutzwasserpumpe: Was für eine Brühe

SchmutzwasserpumpeWas für eine Brühe

das ist, gilt es zuerst zu analysieren, soll eine passende Schmutzwasserpumpe angeschafft werden. Weil die Auswahl dabei riesig ist, hat Tsurumi sowohl ein kleines 1x1 der Pumpentechnik als auch gleich die entsprechenden Pumpen auf Lager.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Katalog: Nitto Kohki Deutschland GmbH

KatalogNitto Kohki Deutschland GmbH

Nitto Kohki Deutschland GmbH
Lerchenstr. 47
71144 Steinenbronn
www.nitto.de
…mehr

Kantenfräser: Sympathiepunkte

KantenfräserSympathiepunkte

erhalten oftmals nicht die aalglatten, perfekten Persönlichkeiten, sondern Menschen mit Ecken und Kanten. Bei Metallwerkstücken verhält es sich allerdings etwas anders: Und damit diese ohne besagte auskommen, gibt es einen neuen elektrischen Kantenfräser vom bekannten japanischen Hersteller Nitto Kohki.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung