Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Prozesse in Gang zu halten

Mikrofluidik und DosiertechnikFett ganz fein

Serienproduktion der neuen Gleitringdichtung

Viele verbinden den Begriff Mikrofluidik noch immer ausschließlich mit der Medizin- oder Biotechnik, aber mittlerweile findet man Anwendungen in fast allen industriellen Bereichen.

…mehr

FluidmanagementProzesse in Gang zu halten

sep
sep
sep
sep
Fluidmanagement: Prozesse in Gang zu halten

gehört für die Schmiermittel-Spezialisten von Hermann Bantleon zum Tagesgeschäft. Das Unternehmen bietet eine große Auswahl an Schmierstoffen, Heizölen und Kraftstoffen sowie Dienstleistungen in Systemtechnik, Industrie- und Tanktechnik. Die Bereiche Oberflächentechnik und Filtermanagement komplettieren das Produkt- und Dienstleistungsportfolio. Die Ulmer haben sich vom Schmierstoff-Lieferanten zum Chemical Manager entwickelt. Schmier-, Kühl- und Reinigungsmedien werden nicht nur bereitgestellt, sondern auch überwacht und damit länger im Prozess gehalten. Die ganzheitliche Betrachtung des Produktionsprozesses beim Kunden und die Vielseitigkeit als Systemlieferant ermöglicht dem Geschäftspartner die Konzentration auf sein Kerngeschäft. Dabei ist das Unternehmen nicht nur Systemlieferant für die metallbearbeitende Industrie, sondern arbeitet im Rahmen einer Fluidmanagement-Vereinbarung Hand in Hand mit vielen Unternehmen. Mit KSS-Online bietet es ein Instrument, das optimale Qualitäts- und Mengenkontrollen ermöglicht. Eine genaue Zuteilung anfallender Kosten ist selbstverständlich; definierte Wartungsanforderungen und -intervalle werden vom Serviceteam termingerecht abgewickelt. Die gesammelten Daten werden als Nachweis für Gewährleistungsansprüche geliefert. Verbrauchsmaterialien (Öle, Filter etc.) werden erfasst und dokumentiert. Durch eine detaillierte Abwicklung und Planung anstehender Tätigkeiten und ihre Durchführung unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben ist KSS-Online ein wichtiges Instrument für die Prozesssicherheit. Zudem leistet Bantleon mit dem Fluidmanagement-Konzept einen Beitrag in Sachen Umweltschutz und Arbeitssicherheit. Die erfassten Daten werden gespeichert und sind zentral über eine Datenbank abrufbar. Statistiken und Grafiken können dynamisch erstellt werden; Auswertungen über Verbrauch, Kosten und anstehende Tätigkeiten lassen sich über alle Bereiche darstellen. Das System ermöglicht eine Optimierung der Lagerhaltung, wodurch unnötige Kapitalbindungen vermieden werden. Durch längere Standzeiten und der Reduzierung des Schmierstoffverbrauchs entstehen Kosteneinsparungen, wobei das Qualitätsniveau erhalten oder sogar gesteigert wird. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kühlschmierstoffe: Die ganzheitliche Methode

KühlschmierstoffeDie ganzheitliche Methode

Kosten senken und gleichzeitig Qualität und Liefersicherheit erhöhen - das ist die Aufgabe der metallbearbeitenden Industrie. Ein spezieller Service zeigt, wie Fertigungskosten über die Verlängerung von Standzeiten und die Reduktion des Verbrauchs von Kühlschmierstoffen um 10 bis 30 Prozent gesenkt werden können.
…mehr
Fluidmanagement: Fluidmanagement für die Industrie

FluidmanagementFluidmanagement für die Industrie

Neben Schmierstoffen, Heizölen und Kraftstoffen bietet Bantleon auch Dienstleistungen in der Systemtechnik sowie Industrie- und Tanktechnik. Die Bereiche Oberflächentechnik und Filtermanagement komplettieren das Produkt- und Dienstleistungsprogramm.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Kühlschmierstoff-Audit: Prozesse ganzheitlich betrachten

Kühlschmierstoff-AuditProzesse ganzheitlich betrachten

Das Unternehmen Hermann Bantleon ist Entwickler, Hersteller und Dienstleister im Bereich Hochleistungsschmierstoffe, gepaart mit entsprechendem Service rund um Maschinen und flüssige Medien. Die Stärken der Ulmer liegen zum einen im kundenspezifischen Ansatz, zum anderen in der ganzheitlichen, konzeptionellen Prozessbetrachtung.

…mehr
Teile-Reinigung: Sauberkeit im Fluss

Teile-ReinigungSauberkeit im Fluss

Eine Kooperation von Anlagenbauer und Hersteller von Reinigungs-/Korrosionsschutzmedien kann die Prozesssicherheit erhöhen – bei gleichzeitiger Kostensenkung. Den Unternehmen Hermann Bantleon und Ossberger ist dies gelungen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kompaktejektoren

KompaktejektorenHandhabung poröser Werkstücke erleichtert

Im Bereich Vakuumtechnik erweiterte Aventics sein Produktportfolio. Im August 2017 brachten die Pneumatikspezialisten aus Laatzen die Serie ECD mit vier Kompaktejektoren auf den Markt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung