Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Mut zur Lücke

KühlmittelpumpenSpandau Pumpen verbessert KSS-Versorgung in SKF-Werk

Kühlmittelpumpen: Spandau Pumpen verbessert KSS-Versorgung in SKF-Werk

Im tschechischen Chodov unterhält der Technologieanbieter SKF ein Werk für die Produktion von Schmiersystemen, das im Jahr 2014 eröffnet wurde. Dort übernehmen Lösungen von Spandau Pumpen die Versorgung einer modularen Insel-Filteranlage mit Kühlschmierstoff.

…mehr

FasspumpeMut zur Lücke

hieß es öfter mal während des Studiums unter etwas gelasseneren Kommilitonen, wenn wieder einmal zahlreiche Klausuren oder Prüfungen anstanden. Bei Grün, dem Spezialisten für Fasspumpen ist es hingegen gelungen, eine solche Lücke jetzt zu schließen – und zwar mit der neuen kleinen Fasspumpe GLP25. Als erster Vertreter einer neuen Pumpengeneration schließt diese extrem handliche und leichte Fasspumpe die Lücke in Preis und Leistung zwischen den Hand- und den elektrischen Fasspumpen. Sie ist leistungsfähiger als Handpumpen und deutlich preiswerter als herkömmliche elektrische Fasspumpen. Als Laborpumpe konzipiert, erfüllt sie alle Anforderungen im Umgang mit Kleinmengenabfüllung. Das geringe Gewicht von ca. 500 Gramm ermöglicht die komfortable Bedienung der Pumpe.

sep
sep
sep
sep
Fasspumpe: Mut zur Lücke

Die GLP25 ist für ein weites Anwendungsspektrum ausgelegt. Sie wird für nicht brennbare Flüssigkeiten, verdünnte Säuren und Laugen sowie leichtviskose Flüssigkeiten eingesetzt. Für mittelviskose Medien wie Öle, Shampoo und Farben wird die Pumpe mit der Beschränkung auf kleine Abfüllmengen (max. 5 l/min) eingesetzt. Brennbare Flüssigkeiten dürfen unter besonderen Laborbedingungen gepumpt werden. Die neue Fasspumpe ist ein Meilenstein für kleine Fasspumpen: Die Verbindung von Motor und Pumpe kann leicht mit einer Hand getrennt werden und ermöglicht einen komfortablen Wechsel auf ein anderes Pumpwerk. Daher kann ein Motor kostensparend als Antrieb gleich für mehrere Pumpwerke verwendet werden. Müssen jedoch verschiedene Flüssigkeiten abgefüllt werden, kann es laut Anbieter sinnvoll sein, für jede Flüssigkeit eine separate Pumpe zu verwenden. Langwierige Spülvorgänge beim Umsetzen der Pumpe von einer Flüssigkeit in eine andere und die Gefahr der Kontamination werden so vermieden.

Anzeige

Als sinnvolles Zubehör werden Auslaufbogen, Zapfpistole und Haltestopfen angeboten und erhöhen die Arbeitssicherheit. Die Pumpe ist laut Hersteller so bedienerfreundlich konzipiert, dass alle Bauteile in kurzer Zeit selbstständig vom Bedienpersonal ausgetauscht werden können. lg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fasspumpe: Erweiterter Ex-Schutz

FasspumpeErweiterter Ex-Schutz

Das Unternehmen Flux-Geräte brachte bereits 1953 mit der F 300 Ex die weltweit erste explosionsgeschützte Fasspumpe auf den Markt – damals eine wahre Pionierleistung in diesem hochsensiblen Bereich. Seitdem führt das Unternehmen für seine Geräte regelmäßig Risikobewertungen und Produktbeobachtungen durch.

…mehr
Fasspumpe: Sonnenmilch und Selbstbräuner

FasspumpeSonnenmilch und Selbstbräuner

füllt die neue Fasspumpe SD-Niro-A zeit- und kostensparend um. Sie wurde von Grün Pumpen speziell für Anwendungen mit häufiger Reinigung entwickelt. Ihre Demontage funktioniert einfach: Lösen der Überwurfmutter durch kräftiges Drehen, Überwurfmutter abschrauben, Pumpenrohr vom Pumpenkopf abziehen, fertig.

…mehr
Fasspumpe: Der erste Vertreter

FasspumpeDer erste Vertreter

einer neuen Generation von Fasspumpen ist da: Die kleine Fasspumpe GLP25 von Grün-Pumpen ist vielfältig einsetzbar, handlich und leicht. Sie schließt die Lücke in Preis und Leistung zwischen den Hand- und den elektrischen Fasspumpen.

…mehr
Fasspumpen-Motor: Eine Hand zu wenig

Fasspumpen-MotorEine Hand zu wenig

um alle geforderten Arbeiten gleichzeitig und sorgfältig zu erledigen – das Problem kennt man ja, taucht es doch bei vielfältigen Tätigkeiten auf. Der neue, vollelektronisch gesteuerte Fasspumpen-Motor FEM 4070 von Flux-Geräte löst dieses Problem für den Bereich Pumpentechnik ganz elegant: Der ergonomisch geformte Griff sowie die Positionen des Drehschalters und des Touch-Buttons zur Drehzahleinstellung ermöglichen eine ebenso sichere wie einfache Einhandbedienung.

…mehr
Fasspumpen: Ein grüner Daumen

FasspumpenEin grüner Daumen

genügt, um den Fasspumpen-Motor FEM 4070 bequem über die Easy-Control-Tasten ein- und auszuschalten oder das Tempo zu reduzieren. Mit der anderen Hand hat man dann den Schlauch und die Zapfpistole immer gut im Griff.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung