Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Sensibles Fühlen

DruckluftmessgeräteLaserforschungszentrum Cala wendet Technologie von Beko an

Laserforschungszentrum CALA

Wenn für die medizinische Wissenschaft eine neue Denk- und Forschungsschmiede entsteht, dann wird Vision zur Wirklichkeit. So auch auf dem Forschungscampus Garching bei München: Seit 2008 wird dort das Laserforschungszentrum Centre for Advanced Laser Applications, kurz Cala, geplant. In seinem Technikraum sorgen Druckluftmesssysteme von Beko Technologies für eine lückenlose Überwachung.

…mehr

DurchflussmessgeräteSensibles Fühlen

und die Strömung bewachen, das können die Produkte der Firma Ege Electronik aus Gettorf, die mit ihren Produkten wie Strömungswächter, Infrarot-, Opto- und Ultraschallsensoren seit 1976 Spezialsensoren für die Automatisierung fertigt. Ihre jüngste Entwicklung sind die magnetisch-induktiven Inline-Durchflussmessgeräte der Serie SDI 852, die nun zusätzlich über einen Impulsausgang verfügen. Jeder Einzelimpuls entspricht einer definierten Durchflussmenge. Die Sensoren eignen sich besonders für die Mengenmessung und Dosierung und dienen zur kontinuierlichen Durchflussmessung einer Vielzahl von elektrisch leitfähigen Medien. Wie beim Vorgängermodell kann auch ein PNP- oder ein Analogausgang gewählt werden.

sep
sep
sep
sep
Durchflussmessgeräte: Sensibles Fühlen

Die Durchflussmessgeräte bieten einen Erfassungsbereich von 0,2 bis 80 Litern pro Minute. Mit einer maximalen Abweichung von zwei Prozent gewährleisten sie höchste Messgenauigkeit. Die Programmierung der Sensoren erfolgt über drei frontseitig integrierte Taster. Der aktuelle Messwert wird am Sensor mittels eines integrierten Sieben-Segment-Displays angezeigt. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Strömungswächter: Eine Kompensation  der Viskosität

StrömungswächterEine Kompensation der Viskosität

ist die herausragende Eigenschaft der Strömungswächter des Typs DKM von Meister Strömungstechnik. Sie arbeiten nach dem Schwebekörper-Prinzip und werden zur Überwachung des Durchflusses von Ölen und anderen viskosen Stoffen eingesetzt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

MFP-Füllstandwächter: Füllstände sicher messen

MFP-FüllstandwächterFüllstände sicher messen

Egal, ob Öl, Wasser, Emulsionen oder Schüttgüter wie Getreide oder Sojamehl - MFP-Sensoren von EGE erfassen Füllstände sicher und genau nach dem Prinzip der geführten Mikrowelle. Mit Monostab, Parallelstab oder Koaxialsonde lassen sich die Systeme optimal an die verschiedenen Anforderungen anpassen.

…mehr
Auswertegerät: Für Ex-Bereiche

AuswertegerätFür Ex-Bereiche

Zum Anschluss von induktiven Näherungsschaltern für Ex-Bereiche bietet EGE das Auswertegerät IKM 122 Ex-230 gemäß ATEX-Richtlinie 94/9/EG an. Mit einer Breite von 22 mm kann das Gerät platzsparend auf der Hutschiene installiert werden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserforschungszentrum CALA

DruckluftmessgeräteLaserforschungszentrum Cala wendet Technologie von Beko an

Wenn für die medizinische Wissenschaft eine neue Denk- und Forschungsschmiede entsteht, dann wird Vision zur Wirklichkeit. So auch auf dem Forschungscampus Garching bei München: Seit 2008 wird dort das Laserforschungszentrum Centre for Advanced Laser Applications, kurz Cala, geplant. In seinem Technikraum sorgen Druckluftmesssysteme von Beko Technologies für eine lückenlose Überwachung.

…mehr
Konzernzentrale

Prognose erreichtMann+Hummel: vorläufige Geschäftszahlen 2017

Filterhersteller Mann+Hummel hat seine vorläufigen Eckdaten zum Geschäftsjahr 2017 vorgelegt. Die Gruppe erzielt einen Umsatz von 3,9 Milliarden Euro.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung