Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Kaum erhältlich

SchnelltrennkupplungenTrennung ohne Verluste

Schnelltrennkupplungen: Trennung ohne Verluste

Die Ansprüche in der Hydraulik sind gestiegen. So verlangen gegenwärtige Anwendungen Fluidkomponenten, die Betriebsdrücken von bis zu 400 bar standhalten. Sonst drohen Effizienzverluste und vermehrte Ausfallzeiten.

…mehr

AbreißkupplungenKaum erhältlich

sind Abreißkupplungen in Kunststoffausführung für Anwendungen im Niedrigdruckbereich – im Gegensatz zur robusten Industrievariante. Mit den neuen Break Away-Kupplungen von Colder Products Company dürfte sich dieser Zustand ändern. Diese gewährleisten den sicheren und einfachen Fluidtransfer und vermeiden teuren Materialverlust und Geräteschaden. Die qualitativ hochwertigen, leckagefreien Verbindungsstücke ermöglichen bei Bedarf schnelles, automatisches Trennen der Verbindung - ohne Druck auf einen Sperrmechanismus.

sep
sep
sep
sep
Abreißkupplungen: Kaum erhältlich

Der Einsatz von Personenkühlsystemen wächst marktübergreifend. Für einige Anwendungen, beispielsweise im Motorrennsport, sind Abreißkupplungen obligatorisch. Bei anderen Anwendungen bieten sie einen Mehrwert an Nutzerfreundlichkeit, zum Beispiel bei Kühlwesten für Polizisten, Sportlern und Soldaten, die sich bei einem Einsatz schnell von einem Kühlgerät lösen müssen.

Die Break Away-Kupplungen des führenden Herstellers von Schnellverschluss-Kupplungen für die Industrie, Medizin, Biopharmarzie und Chemie sind aus Acetal und haben O-Ringe aus Buna-N (NBR), Ventilfedern aus 316 Edelstahl und eine automatische Absperrventile. Varianten wie Inline- oder auch Plattenmontage sind sowohl für Schlauchtüllen mit 6,4 und 9,5 Millimeter Schlauch-Innendurchmesser erhältlich. Die Kupplungen sind für einen Betriebsdruck bis zu 1,4 bar und Temperaturen von -18° C bis 66° C geeignet.

Anzeige

Colder Products Company ist führender Hersteller von Schnellverschluss-Kupplungen für die Industrie, Medizin, Biopharmarzie und Chemie. Gegründet in St. Paul, Minnesota, USA im Jahr 1978 hält das Unternehmen derzeit 250 Mitarbeiter, und vertreibt in neun Ländern seine Produkte vor Ort. lg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kupplungen: Ein Maximum an Sicherheit

KupplungenEin Maximum an Sicherheit

und Bedienkomfort für den Fluidtransfer im Niedrigdruckbereich bieten die neuen Breakaway-Kupplungen der Colder Products Company. Als robuste Industrievariante ist die Abreißkupplung bekannt, aber in Kunststoffausführung für Anwendungen im Niedrigdruckbereich kaum erhältlich.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Schnellverschlusskupplung: Zuverlässig verbinden und trennen

SchnellverschlusskupplungZuverlässig verbinden und trennen

Colder Products stellt seine neue Schnellverschluss-Kupplungsserie NS1 vor. Die NS1-Serie ist die derzeit kleinste Non-Spill Kunststoff-Schnellverschlusskupplung auf dem Markt und bietet sicheres und zuverlässiges Verbinden und Trennen in einer anwenderfreundlichen, kompakten Baugröße.

…mehr
Schlauchkupplungen mit Kodierung: Nie mehr die Falschen ins Töpfchen

Schlauchkupplungen mit KodierungNie mehr die Falschen ins Töpfchen

Denn gerade bei hochreinen Prozessen kann es fatale Folgen haben, wenn ein Schlauch an der falschen Anschluss kommt. Wenige Tropfen genügen, um zumindest aufwendige Reinigungsprozesse in Gang zu setzen – wenn nicht sogar eine ganze Charge des teuren Produkts verloren ist.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Servopumpe

ServopumpenLässt sich problemlos steuern

Für Maschinen mit hydraulischem Antrieb hat Baumüller die Energieeffizienz und Dynamik seiner Servopumpe entwickelt.

…mehr
DZM-Baureihe

Powtech 2017Vakuumpumpen und Gebläse von Atlas Copco

Auf der Powtech in Nürnberg zeigte Atlas Copco energieeffiziente Lösungen für die pneumatische Förderung mit ölfreier Druckluft und Vakuum.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung