Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Sichere Druckluft

DurchflussmessgerätEndress+Hauser erhält Swiss Technology Award für Promass Q

Die beiden Endress+Hauser Entwickler Dr. Wolfgang Drahm (links) und Dr. Martin Anklin

Mit dem Promass Q hat Endress+Hauser den Swiss Technology Award in der Kategorie „Innovation Leaders“ gewonnen. Das Coriolis-Durchflussmessgerät, das speziell für Anwendungen in der Öl- und Gas- sowie in der Lebensmittelindustrie entwickelt wurde, überzeugt durch seine hohe Messgenauigkeit auch unter schwierigen Bedingungen. Der Preis wurde im Rahmen des Swiss Innovation Forum überreicht.

…mehr

DruckluftSichere Druckluft

Druckluft gehört neben der Elektrizität zu den wichtigsten, aber auch teuren Energieformen in der Industrie. Kaum eine Branche kommt ohne ihren Einsatz aus. Entsprechend hoch ist auch das Unfallrisiko: Etwa 100.000 der über eine Million gemeldeten Arbeitsunfälle in Deutschland sind auf den fahrlässigen Umgang mit Druckluft zurückzuführen. Eine der häufigsten Gefahren sind Gehörschädigungen durch Lärm von Blaspistolen beziehungsweise durch die nicht schallgedämpfte Abluft von Pneumatikventilen. Auch Rückschläge beim Entkuppeln von Leitungen, geplatzte Leitungen oder geborstene Druckbehälter stellen erhebliche Unfallgefahren dar. Trotz dieses erhöhten Sicherheitsrisikos und der Vielzahl an gemeldeten Arbeitsunfällen gab es bislang noch kein durchgängiges Sicherheitskonzept, das für all diese Punkte eine effiziente und sichere Lösung bietet.

sep
sep
sep
sep
Druckluft: Sichere Druckluft

Das Unternehmen Riegler hat speziell zu diesem Thema ein Programm zusammen gestellt, welches die wesentlichen und wichtigsten Produkte aus dem Bereich Druckluft und Pneumatik beinhaltet. Das Sicherheitskonzept soll nicht nur die häufigsten Gefahren verringern, sondern den Anwender auch über die Risiken und aktuelle Normen, Richtlinien und Gesetze aufklären. Zudem tragen die Safety-Produkte laut Anbieter erheblich zur Energieeinsparung bei.

Anzeige

Ein wichtiges Produkt aus diesem Programm ist die Wartungsstation Futura. Sie wurde nach den neuesten Maschinenrichtlinien konstruiert und erfüllt die derzeit gültigen Normen und Gesetze. Durch abschließbare Regler und Kugelhähne ist sie manipulationssicher und garantiert wirtschaftliches Arbeiten. Ein weiteres Highlight ist die Schlauchbruchsicherung. Tritt ein Schaden durch Schlauch- oder Rohrbruch ein, unterbricht die Schlauchbruchsicherung sofort den Durchfluss bis auf einen ungefährlichen Reststrom und verhindert damit das unkontrollierte Peitschen der Leitung. Eine schnelle und wirtschaftliche Reparatur ist garantiert, ohne dass die komplette Druckluft abgeschaltet werden muss.

Das knapp 80 Seiten umfassende Sonderprogramm Riegler Safety bietet viele weitere Produkte rund um das Thema Betriebssicherheit, Arbeitsschutz und Energieeffizienz. kf

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lichtdurchflutete Logistikhalle von Beko Technologies

DrucklufttechnikBeko Technologies weiter auf Wachstumskurs

Beko Technologies wächst: Räumlich hat sich das Neusser Maschinenbauunternehmen vergrößert und das Firmengelände um eine 3.850 Quadratmeter große Logistikhalle erweitert, die nun offiziell in Betrieb genommen wurde.

…mehr
Metpoint OCV compact

MesstechnikGenauere Messung durch kürzere Prüfintervalle

Beko Technologies, Spezialist für die Aufbereitung von Druckluft und Druckgas, erweitert ihr Produktsortiment im Bereich Messtechnik: Das neue Metpoint OCV compact ist eine Weiterentwicklung des Metpoint OCV, das seit acht Jahren am Markt ist. Die Kompaktvariante behält alle Basisfunktionen des Vorgängers, zeichnet sich aber durch kürzere Messintervalle sowie einen modularen Aufbau aus.

…mehr
DZM-Baureihe

Powtech 2017Vakuumpumpen und Gebläse von Atlas Copco

Auf der Powtech in Nürnberg zeigte Atlas Copco energieeffiziente Lösungen für die pneumatische Förderung mit ölfreier Druckluft und Vakuum.

…mehr
Wolf D. Meier-Scheuven, Boge Kompressoren

Unternehmer des JahresBoge Geschäftsführer Wolf D. Meier-Scheuven erhält Auszeichnung

Wolf D. Meier-Scheuven, geschäftsführender Gesellschafter von Boge Kompressoren, erhält die Auszeichnung „Unternehmer des Jahres 2017 Ostwestfalen-Lippe“.

…mehr
Druckluftsysteme: Boge steigert Umsatz

DruckluftsystemeBoge steigert Umsatz

Der Druckluftsystemlieferant Boge hat seinen Umsatz um fünf Prozent auf 137 Millionen Euro (2015: 130 Millionen Euro) gesteigert. Auch im Jahr 2017 setzt das Bielefelder Unternehmen seine Strategie fort und investiert weiter in die Technologieentwicklung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung