Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik

Erneuerbare EnergienCEE Group kauft Juwi-Windpark Gollenberg

Windpark Gollenberg in Rheinland-Pfalz

Die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE Group setzt den Ausbau ihres Windkraft-Portfolios fort und erwirbt den aktuell im Bau befindlichen Windpark Gollenberg in Rheinland-Pfalz. Verkäufer ist die Juwi Energieprojekte GmbH, die als Generalübernehmer auch die Bauphase verantwortet.

…mehr

ZylinderrollenlagerHöhere Tragzahlen

Auf der Husum Wind Energy 2012 wird Hersteller NSK beispielhafte Wälzlager für die Antriebe von Windenergieanlagen vorstellen und die Besucher auch über aktuelle Entwicklungsprojekte informieren. Dazu gehört die Planetenradlagerung in den Getrieben von Turbinen der drei Megawatt-Klasse. Hier arbeitet das Unternehmen an optimierten Zylinderrollenlagern und verfolgt dabei zwei Entwicklungsprojekte.

sep
sep
sep
sep
Zylinderrollenlager: Höhere Tragzahlen

Das erste Projekt hat eine Verbesserung der inneren Konstruktion zum Ziel. Bei gleichem Lagerdurchmesser und gleicher Anzahl der Rollen wurde die Mikrogeometrie konstruktiv und produktionstechnisch optimiert, ohne die Makrogeometrie zu verändern – mit dem Ergebnis einer um 15 Prozent erhöhten dynamischen Tragzahl. Dies führt zu einer um 70 Prozent höheren rechnerischen Lebensdauer. Diese Lager können nicht nur in den Planetenrädern eingesetzt werden, sondern generell auch auf der „schnellen“ Seite der Windkraftgetriebe.

Anzeige

Beim zweiten Projekt wurde die innere Konstruktion des Lagers grundlegend geändert und die Anzahl der Rollen erhöht – mit der Folge, dass der Käfig in seinem Querschnitt reduziert wird, aber den gleichen Belastungen standhalten muss. Dieses Ziel wurde durch eine Optimierung der Käfiggeometrie bei gleicher Käfigfestigkeit erreicht. Die Optimierung wurde durch FEM-Analyse und umfassende Erprobung auf dem Prüfstand abgesichert. Bei diesen Lagern ist nicht nur die dynamische Tragzahl höher, sondern auch die statische.
Hersteller von Windenergieanlagen und entsprechenden Antriebssystemen werden sich in Kürze zwischen den beiden dargestellten Optionen entscheiden können, wobei NSK das Lager immer individuell an den jeweiligen Anwendungsfall bzw. den Windkraftanlagen-Typ anpasst. Produkte und Lösungen von NSK sind überall dort, wo etwas bewegt wird – auch unter härtesten Einsatzbedingungen. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kooperationsprojekt DMG Mori und Schaeffler

Additive ManufacturingSchaeffler und DMG Mori kooperieren in der Additiven Fertigung

In ihrem jüngsten Kooperationsprojekt entwickeln Schaeffler und DMG Mori additive Herstellungsverfahren für Wälzlagerkomponenten aus gradierten Materialien in kleinen Losgrößen mittels Laserauftragsschweißen.

…mehr
Shinkansen-Züge der Serie N700

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr
Pendelkugellager

PendelkugellagerViel Spiel zum Ausgleich

Das Unternehmen Hecht Kugellager hält ein breitgefächertes Sortiment aller gängigen Wälz- und Gleitlagertypen sowie Kugelbuchsen in unterschiedlichen Ausführungen vorrätig.

…mehr
Edelstahl-Wälzlager: Nadellager bieten neue konstruktive Möglichkeiten

Edelstahl-WälzlagerNadellager bieten neue konstruktive Möglichkeiten

Der japanische Wälzlager-Hersteller JNS hat sein Sortiment an Edelstahl-Wälzlagern erweitert: Nun sind auch kompakte Kurvenrollen sowie massive Nadellager und Stützrollen in Edelstahl-Ausführungen erhältlich.

…mehr
Körperschallprüfung

WälzlagerRundum getestet

Prüfmuster von Wälzlagern werden bei dem Kugellagerhersteller Hecht in strengen innerbetrieblichen Qualitätskontrollen nach DIN ISO 9001:2000 auf Materialgüte, Härtegrade, Toleranzen, Befettung und Geräuschverhalten getestet.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen