Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik

Erneuerbare EnergienCEE Group kauft Juwi-Windpark Gollenberg

Windpark Gollenberg in Rheinland-Pfalz

Die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE Group setzt den Ausbau ihres Windkraft-Portfolios fort und erwirbt den aktuell im Bau befindlichen Windpark Gollenberg in Rheinland-Pfalz. Verkäufer ist die Juwi Energieprojekte GmbH, die als Generalübernehmer auch die Bauphase verantwortet.

…mehr

Engineering-SoftwareMehr Baukasten

sep
sep
sep
sep
Engineering-Software: Mehr Baukasten

Für Anbieter von Windanlagen, Offshore-Parks und anderen Methoden regenerativer Energieerzeugung sind die Anforderungen im Engineering groß. Sie unterscheiden sich mit Blick auf Standardisierung, effiziente Fertigung, globale Vernetzung und leistungsfähiges Datenmanagement aber kaum vom klassischen Maschinen- und Anlagenbau. Mit seinen durchgängigen Engineering-Systemen und der aktuellen Plattform 2.1 zeigt das Unternehmen Eplan auf der kommenden Husum Wind Energy Optimierungspotenziale auf. Die Mechatronik spielt dabei eine entscheidende Rolle. Sie wird durch die einheitliche Datenbasis der Systeme für Elektro- und Fluid-Engineering in Verbindung mit der Mechanik und umfangreichen Komponentendaten unterstützt. Auch die Prozessoptimierung durch neue Engineering-Methoden und das Variantenmanagement sind Präsentationsschwerpunkte. Damit die aktuell höheren Anforderungen an baukasten-basierte Entwicklung, Datenmanagement und Collaborative Engineering umgesetzt werden, bietet Eplan Unternehmen umfassende Consulting-Unterstützung. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

BeratungAvidok und Unitepeople werden zur Scope Gruppe

Mit dem Schritt die beiden Unternehmen Avidok Engineering Support GmbH und Unitepeople GmbH zusammen zu führen und in einer Gesellschaft aufgehen zu lassen, folgt die Unternehmensführung von Scope Engineering den Weichen, die bereits 2014 gestellt wurden.

…mehr
Engineering-Prozesse

ERP für ProduktentwicklerCAD-Daten ins ERP-System integrieren – Fünf wichtige Vorteile

Die Entwicklung gewinnt in Fertigungsbetrieben immer mehr an Bedeutung. Das Engineering sollte deshalb als integraler Bestandteil des Projekmanagements abgebildet werden. Voraussetzung dafür ist die Interaktion des ERP mit den CAD-Systemen der Ingenieure und Konstrukteure.

…mehr
Perforex Bearbeitungszentren in Datenmanagementkonzepte integriert

Direkt-KopplungSchaltanlagenbau vereinfachen

Mit der neuen Direkt-Kopplung zwischen der Eplan Artikelverwaltung und Kiesling Perforex wird der Schaltanlagenbau vereinfacht. Kompatible und prozessübergreifend einsetzbare Artikeldaten sind die Basis für einen durchgängigen Produktentwicklungs und –herstellungsprozess.

…mehr
Produktionskapazitäten ausbauen: Lapp Tec ist neuer Dienstleister für Kunststoffspritzguss-Lösungen

Produktionskapazitäten ausbauenLapp Tec ist neuer Dienstleister für Kunststoffspritzguss-Lösungen

Das Spritzgusswerk der Stuttgarter Lapp Gruppe mit Sitz im schweizerischen Diessenhofen bietet seine Dienstleistungen im Bereich der Spitzgusstechnik ab sofort auch externen Unternehmen an.

…mehr
Thema Energieeffizienz im Fokus: Festo eröffnet Ausstellung "Experience Energy Efficiency"

Thema Energieeffizienz im FokusFesto eröffnet Ausstellung "Experience Energy Efficiency"

Festo setzt seit Jahren auf ganzheitliche Energieeffizienz, wie die kürzlich eröffnete Ausstellung, verschiedene Forschungsprojekte zum Thema und die gerade entstehende Technologiefabrik Scharnhausen zeigen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen