Viel Stauraum Nicht nur in Werkstätten sind sie gefragt, auch die Industrie und andere Bran- chen machen von ihr Gebrauch, denn je- der professionelle Handwerker und Tech- niker braucht sie – eine robuste und zu- gleich flexible Arbeitsfläche für Repara- tur- und Instandhaltungsarbeiten.
Umso besser ist es, wenn diese Arbeitsfläche zugleich möglichst viel Stauraum für täg- lich benötigtes Werkzeug bietet und sich mobil bewegen lässt.
Die Gedore Werk- bank 1506 XL bietet eine solche mobile Arbeitsfläche mit entsprechendem Stau- raum.
Sie zeichnet sich durch die breite Arbeitsfläche aus sowie durch zwei iden- tische Schubladenblöcke nebeneinander.
Gegenüber herkömmlichen Werkbank- größen, können darin wesentlich mehr Handwerkzeuge verstaut werden.
Da die sorgfältige Sortierung und La- gerung der Betriebsmittel immer wich- tiger wird und für die tägliche Arbeit auch Ersatzteile und andere Kleinteile benötigt werden, sind alle Schubladen vollausziehbar und mit den im Liefer- umfang enthaltenen Längs- und Quer- teilern organisierbar.
Die Schubladen sind mit 40 kg belastbar die unters- te Schublade sogar mit 60 kg.
Die be- währte Einhandbedienung mit Sicher- heitsverriegelung verhindert ein unge- wolltes Öffnen der Schubladen während des Schiebens.
Die Inhalte der Schub- laden sind vor Diebstahl gesichert, da die Werkbank per Zylinderschloss zen- tral verschließbar ist.
Um ein wider- standsloses Bewegen der Werkbank zu gewährleisten, wurde in der 1506 XL ein Fahrwerk verbaut, das rollengelagert ist und mit zwei Lenkrollen (Durchmesser 125 mm) und zwei Bockrollen (200 mm) leicht zu manövrieren ist.
Beide Len- krollen sind mit Totalfeststellern aus- gerüstet, so dass die Rollwerkbank si- cher steht und ein Wegrollen vermie- den wird.
Wenn die Feststeller gelöst sind und die Werkbank ihren Einsatzort wechselt, schützt eine besondere Kan- tung die Ferse vor Verletzungen.
Die Arbeitsplatte der Werkbank ist eine 30 mm starke Multiplex Schichtholz- platte aus Buche mit einer anwendungs- freundlichen Arbeitshöhe von 985 mm.
Mit einer statischen Tragkraft von 700 kg (im mobilen Einsatz 500 kg) garantiert die Werkbank ein sicheres Arbeiten unter Schwerlast.
ms Techno- hh Kennziffer Gedore, Remscheid, Tel.
02191/596-0, Fax 596-230, www.gedore.com Das PLM-Jahrbuch – Der Leitfaden für den PLM-Markt Geballtes PLM-Wissen, Marktübersichten und eine exklusive Marktstudie zum Thema Product Lifecycle Management in einem Werk: Mit einer einzigartigen Fülle an Grundlagenwissen, praktischen Informationen, tabellarischen Marktüber- sichten zu allen wichtigen Produkten und Dienstleistungen und Anbieterverzeichnissen dient das „PLM-Jahrbuch“ seit mehr als 20 Jahren als wertvolles Nachschlagewerk für alle, die sich mit dem Thema Product Lifecycle Management beschäftigen.
Wer sich schnell einen Überblick über das Thema und den Markt verschaffen möchte, wird hier fündig.
Ab sofort verfügbar! € 39,– inkl.
Versandkosten + MwSt.
Für alle Abonnenten der Fachzeitschrift CAD-CAM REPORT ist das „PLM-Jahrbuch“ im Abonnementpreis enthalten.
Bestellungen senden Sie bitte an: Hoppenstedt Publishing GmbH Havelstr.
9, 64295 Darmstadt Telefon: 06151/380399, Telefax: 06151/38099399 E-Mail: vertrieb@hoppenstedt.de www.plm-it-business.de Große Werkbank