www.scope-online.de Lieferbar jetzt mit Anschraubflansch sind die Metallbalg- kupplungen des Unternehmens ÜV Über- lastschutz und Verbindungssysteme.
So- mit können diese torsionssteifen Aus- gleichskupplungen, die bislang nur für die Montage zwischen zwei Wellen ver- fügbar waren, auch an Zentrierflansche etwa von Servomotoren oder Roboterge- trieben angebaut werden.
Die Montageflansche lassen sich an vie- len der bisher schon verfügbaren Kupp- lungen des Unternehmens andocken.
Va- rianten mit zwei gleichen oder auch zwei unterschiedlichen Anbauflanschen sind ebenfalls möglich.
Grundsätzlich werden der Flansch und die Anbaunabe mit dem Metallbalg verschweißt, wodurch die Kupplungen dauerhaft Temperaturen von 300 °C (kurzzeitig sogar 500 °C) ausge- setzt werden können.
Zudem gewährleis- tet der Hersteller eine torsionssteife und spielfreie Verbindung, die Wellenversätze flexibel ausgleichen kann.
Derzeit wer- den die Anschraubflansche für Metallbalg- kupplungen ab einem Balgdurchmesser von 25 mm bis zu einem Balgdurchmesser von 101 mm bei einem Nennmoment von 510 Nm angeboten.
Standardmäßig sind die Flansche dieser Typen mit einer Zen- trierbohrung und einen Lochkreis ausge- stattet.
Um die Flansche optimal an jede Anwendung zu adaptieren, können auf Kundenwunsch verschiedene Zentrier- sitze, Außenzentrierungen oder Abdrück- bohrungen integriert werden.
Über Me- tallbalgkupplungen hinaus bietet ÜV Überlastschutz und Verbindungssyste- me auch Federstegkupplungen und Si- cherheitskupplungen.
Neben den all- gemeinen Standardlösungen, kann das Unternehmen auch Sonderwünsche er- füllen.
Dabei hilft im Bereich Sicher- heitskupplungen ein bewährtes Bau- kastensystem.
ms Mai 2011 70 Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH Fabrikgelände 5 08427 Fraureuth Tel.: +49 (0) 37 61 / 80 10 Fax: +49 (0) 37 61 / 80 11 50 E-Mail: slf@slf-fraureuth.de www.slf-fraureuth.de SLF.
DA BEWEGT SICH WAS.
NEU! Rekonditionierung von Wälzlagern Kugellager und Rollenlager von 30 mm bis 1600 mm Außendurchmesser in verschiedenen Ausführungen Spindeleinheiten Bohr-, Fräs- und Drehspindeln Spindeln mit angeflanschtem bzw.
integriertem Motor Spindeln für spezielle Einsatzgebiete Zulieferer hh Metallbalg-Kupplungen Kennziffer ÜV Überlastschutz und Verbindungssysteme, Mömlingen, Tel.
06022/68170-0, Fax 68170-1, www.uev-gmbh.de Das schwächste Glied im Produktionsprozess ist die Dichtung.
Gerade die anfallenden Kosten durch Stillstandzeiten im Produktionsprozess, wie beispiels- weise von Rühr- und Mischwerken, können mit einer guten Dichtungs- einheit reduziert werden.
Ebenso sind durch die Standardisierung schnelle Reaktionszeiten und redu- zierte Lieferzeiten gewährleistet.
Mit der patentierten Dichtungs- einheit PS-ProSet hat Garlock die vorhandene und jahrelang erfolg- reiche PS-Patrone technisch weiterentwickelt und standardisiert.
Sie ist einsetzbar bei Druck und Vakuum und geeignet für hohe Umfangsgeschwindigkeiten.
Durch ihre hohe chemische Medienbeständigkeit kann die Dichtungseinheit gut für den Lebensmittel- und Pharmabereich eingesetzt werden.
Sie ist reibungsarm, ver- schleißfest und hält gut und gerne an die 260 °C Hitze aus.
Die Dichtungseinheit ist bei all ihren Eigenschaften eine geeignete Alternative zur Gleitringdichtung und Packung und macht aus dem schwächsten Glied im Produktionsprozess einen echten Erfolgsfaktor.
ee Dichtungseinheit Garlock, Neuss, Tel.
02131/349-0, Fax 349-222, www.garlock.eu.com Kennziffer Kennziffer