www.scope-online.de Flexible Verfahroptionen bietet Hiwin mit seinem erweiterten Achsprogramm.
Es umfasst grundsätz- lich verschiedene Varianten, bei denen wahlweise Linearmotoren, Kugelgewin- detriebe oder auch Zahnriemen als An- triebseinheit zum Einsatz kommen.
Das Portfolio wurde nun vor kurzem überarbeitet und erweitert, sodass den Kunden und Anwendern jetzt eine brei- tere Auswahl für unterschiedliche An- wendungsbereiche zur Verfügung steht.
Denkbare Einsatzgebiete sind unter an- derem Automatisierungsanwendungen in den Bereichen Material-Handling, Labeling, Palletiertechnikn und Pick & Place, aber beispielsweise auch Applika- tionen in der automatisierten Messtech- nik und in der Materialbearbeitung.
Abhängig von ihrem vorgesehenen Einsatzbereich können die Achsen in Aluminium- oder Stahlprofilen aufge- baut und mit Aluminiumabdeckungen, Faltenbälgen oder Abdeckbändern gelie- fert werden.
Für einen zusätzlichen Kor- rosionsschutz stehen auch Edelstahl- Ausführungen zur Auswahl.
Je nach Anforderung ist es darüber hinaus möglich, verschiedene Ausfüh- rungen zusammenzustellen – beispiels- weise Achsen mit Profilschienen in kom- pakter Bauweise.
Bei geringen Kräften und Momenten dient zum Beispiel die Miniaturprofil-Schienenbaureihe MG als Basis und gewährleistet eine besonders niedrige Bauhöhe.
Verfügbar sind die neuen Achsen in verschiedenen Baugrößen mit Breiten von 50 bis 200 Millimeter, die sich für Nutzlasten zwischen acht und 250 Ki- logramm eignen.
Einzelachsen können laut Hersteller zudem zu kompletten Mehrachssystemen erweitert werden.
st 08.–10.
Juni 2011 München Halle C4, Stand 130 Der richtige Dreh.
Zahnradsätze in höchster Präzision.
Zahnradtechnik ist unsere Spezialität: Rotorwellen, Zahnräder mit Innen- und Außenverzahnung, Ritzel und Kettenräder sowie Pumpenräder fertigen wir nach individuellem Kundenwunsch im eigenen Haus.
Auf diese Weise ist garantiert, dass Sie stets das optimale Produkt für Ihre Anwendung er- halten.
www.framo-morat.com h dynamische Handling- und Automations- prozesse bietet RACO mit dem Positionier- und Regelzylinder einen Linearantrieb mit integrierter Elektronik bestehend aus Frequenzumrichter, Lagesensorik und Lageregler.
Plug-&-Move- Technologie sorgt per „Easy-Drive“-Software für einfache Parametrierung des Mikroprozessors im Elektrozylinder.
So werden, mit nahezu servo- motorischen Eigenschaften, zahlreiche Applika- tionen realisert.
RACO.
Clever positionieren.
RACO.
Clever positionieren.
* *Für RACO Elektro-Maschinen GmbH Jesinghauser Str.
56-64 · D-58332 Schwelm Tel: +49 2336 40 09-0 · eMail: sales@raco.de www.raco.de Kennziffer Kennziffer Achsen Kennziffer Hiwin, Offenburg, Tel.
0781/93278-0, Fax 93278-90, www.hiwin.de