www.scope-online.de Mit Profinet-Anschluss Für die Integration von Frequenzumrich- tern in Profinet-Umgebungen bietet Nord Drivesystems nun passende Technologie- boxen an – diese sind ab sofort für die Schaltschrank-Umrichter der Serie SK 500E verfügbar.
Im vierten Quartal 2011 folgt dann eine weitere Variante für die Baureihe SK 200E.
Mit der neuen Profinet-Box kann eine große Anzahl von Umrichtern mit ei- ner einzigen Buslinie bei hohem Da- tendurchsatz kostengünstig verbunden werden, da die sonst benötigten Repea- ter oder zusätzlichen Busmaster-An- schaltungen entfallen.
Die Technologie- box unterstützt RT-Datenübertragung (real-time) und verfügt über einen in- tegrierten Ethernet-Switch, einen inte- grierten Webserver sowie eine Profinet- Statusanzeige.
Optional werden zudem auch Lichtwellenleiter unterstützt.
Die Bus-Baugruppe wird entweder di- rekt außen auf die Anschlusseinheit des Umrichters gesetzt oder aber als dezent- rale Variante mit einem optionalen Wand- montagekit separat installiert.
Die Profi- net-Busleitung wird standardmäßig über einen RJ45-Stecker angeschlossen.
Bei der dezentralen Ausführung kann der Bus auch optional über M12- Rundstecker mit der Box in Verbing tre- ten.
Die dezentrale Box stellt darüber hinaus acht integrierte 24V-Eingänge und zwei 24V-Ausgänge zur Verfügung.
Mit dieser Technologiebox können dank Gateway-Funktionalität zudem bis zu vier Umrichter über eine Box ange- sprochen werden.
Über eine integrierte RS232/RS485-Schnittstelle können Nut- zer bequem vor Ort mit dem Handbedi- engerät SK PAR oder auch der PC-Soft- ware Nordcon auf die Parameter der Bus-Baugruppe sowie der angeschlos- senen Umrichter zugreifen.
Die standardmäßig gemäß IP55 ge- schützten dezentralen Geräte sind bei Bedarf auch in IP66 erhältlich.
st Mai 2011 44 EINFACH OHNE BOHREN - PROFILVERBINDER! WWW.MINITEC.DE THE ART OF SIMPLICITY THE ART OF SIMPLICITY MiniTec GmbH & Co KG · MiniTec Allee 1 · 66901 Schönenberg-Kbg.
Tel.
0 63 73 - 81 27 - 0 · Fax 0 63 73 - 81 27 - 20 · email: info@minitec.de Antriebstechnik hh Kennziffer Frequenzumrichter Kennziffer Getriebebau Nord, Bargteheide, Tel.
04532/401-0, Fax 401-253, www.nord.com IE2 schon ab 0,09 kW Nach geltenden Normen müssen Dreh- strom-Niederspannungsmotoren mit genau definierten Eigenschaften und Bemessungsleistungen von 0,75 kW bis 375 kW ab 16.
Juni 2011 mindes- tens die Wirkungsgradklasse IE2 errei- chen.
Obwohl gesetzliche Regelungen zur umweltgerechten Gestaltung von Elektromotoren im unteren Leistungs- bereich zur Zeit noch nicht angedacht sind, hat sich das Unternehmen Ruhr- getriebe mit dem Thema Energieeinsparung schon intensiv befasst und geht einen Schritt weiter.
Als Ergebnis können ab sofort Schnecken- und Schneckenstirnradge- triebe mit Drehstrom-Niederspannungsmotoren und einer Leistung von bereits 0,09 kW aufsteigend auch mit der Wirkungsgradklasse IE2 angeboten werden.
Erfahrungen sind in ausreichendem Maße vorhanden, denn das Unternehmen bietet ein breites Portfolio von Schneckengetrieben und Schneckengetriebemotoren für Dreh-, Wechsel- und Gleichstrom an.
Mit extrem kurzen Lieferzeiten und Leistungen von 30 bis 1.100 Watt, Drehmomenten zwischen 2 und 230 Nm und Getriebedreh- zahlen bis 1.200 min-1.
st IE2-Kleingetriebemotoren Kennziffer 83 Ruhrgetriebe, Mülheim, Tel.
0208/78068-0, Fax 498000, www.ruhrgetriebe.de