www.scope-online.de h Kennziffer von vielen Millionen Euro LNG-Krantechnik geliefert“ mittlerweile deckt es elf Prozent seines Gesamtum- satzes mit diesen Produkten.
Bei der LNG-Technik wird Erdgas so stark abge- kühlt, dass es im flüssigen Zustand und platzsparend in Tankschiffen über große Entfernungen auf dem Seeweg transportiert werden kann.
Damit das Gas flüssig bleibt, wird es in Kühltanks bei -161°C ge- speichert.
Pumpen leiten die kalte Flüssigkeit über ein Rohrsystem in die Tankschiffe.
Mehrmals jährlich müssen diese Pumpen vom Grund der 70 Meter hohen Tanks gehoben und für Wartungsarbeiten ins Freie befördert werden – ein heikles Unterfangen! Würde die Pumpe bei einem Seilriss in die Tiefe stürzen, hätte dies neben großem Sachschaden einen längeren Produktionsausfall zur Folge.
Die LNG-Seilzüge von Stahl Crane Systems sind daher explosionsgeschützt (ATEX, IECEx) ausgeführt sowie mit zwei Trommeln, zwei Seilen, zwei Getrieben und zwei Motoren aus- gestattet.
Im Fall eines Seilrisses fängt ein zweites Hubwerk die Last ab die Arbeiten lassen sich ohne Pause fortsetzen.
Die ganze Konstruktion kommt ohne Haken aus, da die Spezialseile fest mit der Pumpe verbunden sind und sich ständig im Tank befinden.
Für die Wartungs- arbeiten werden beide Seile an die Hubwerke des Seil- zugs per Seilschloss angeschlagen.
Nur ein Seil dient beim Heben der Pumpen als Hubseil, das zweite läuft als Sicherung schlaff nebenher.
Eine schwingende Aufhängung sorgt dafür, dass im Notfall im Moment des Lastwechsels das gesamte Hubwerk „kippt“, so dass der Schwerpunkt der Last wieder zentriert unter dem Seilzug hängt.
Die Spezialaufhängung federt den Stoß beim Lastwechsel ab und entlastet die Aufhängung im kritischen Moment.
Durch die redundante Ausführung Heikle Sache: Chemie- technik und Petro- chemie sind typische Einsatzgebiete für die ex-geschützten Kranlösungen von Stahl Crane Systems www.bito.de LAGERLÖSUNGEN innovative Weltpremiere auf der CeMAT vom 2.-6.
Mai 2011 in Hannover! Was hat denn ein Fiat 500 … … mit dem neuen Schwerlastbehälter von BITO zu tun? Besuchen Sie uns auf der CeMAT: Halle 13, Stand A16 – undheraus! finden Sie es Schwerlastbehälter SL86: