Kennziffer Jetzt auch im 16 mm-Format Die neuen Drucktaster vom Typ Allen-Bradley 800 B sollen laut Hersteller den Wartungs- aufwand und damit verbun- dene Maschinen-Stillstand- zeiten reduzieren.
Ihre eingebauten LED-Kon- trollleuchten signalisieren den Betriebszustand eines Motors und können Nothalt- Funktionen auslösen, um Maschinenbewegungen so- fort zu stoppen.
Diese soge- nannte Anti-Tease-Funktio- nalität gewährleist, dass die betreffende Anlage auf den Nothalt-Befehl hin sofort ab- geschaltet wird.
Damit er- höht sich auch die Sicherheit des Personals.
„Drucktastern wird häufig wenig Beachtung geschenkt“, sagt Paul Gieschen, der Mar- ket Development Director bei Rockwell Automation.
„Dabei bilden sie doch die erste Ver- teidigungslinie gegen teure Fehlfunktionen.
Zusätzlich müssen sie häufiges Bedie- nen verkraften und den rau- en industriellen Einsatzbe- dingungen widerstehen.“ Die neue Produktlinie 800 B überträgt viele Merkmale der 22,5-mm und 30-mm- Drucktasterfamilien vom gleichen Typ auf das 16-mm- Format, so dass der Anwen- der den vorhandenen Platz optimal nutzen kann.
Im In- teresse der Zuverlässigkeit erfüllt die neue Produktreihe weltweite Normen wie etwa UL, CSA, CE und CCC.
Die ge- samte Produktfamilie besteht aus widerstandsfähigen, kor- rosionsfesten Kunststoffen, die eine höchst verlässliche Abdichtung (IP65/66) er- möglichen und zur Verlänge- rung der Produktlebensdauer beitragen.
Um die Sichtbarkeit und den Komfort zu verbessern, bieten die Drucktaster der Reihe 800 B außerdem eine helle gleichmäßige Ausleuch- tung und besitzen eine ergo- nomisch vorteilhafte konka- ve Form.
st h 1:10 Hebetechnik | Fahrtechnik | Steuertechnik Als Partner of Experts sind wir selbstverständlich auf der CeMAT 2011.
Besuchen Sie uns auf unserem Erlebnisstand.
Wir erwarten Sie mit Spitzen- visuell.de technik und überraschenden Innovationen in Hannover in Halle 12, D40.
STAHL CraneSystems GmbH, 74 653 Künzelsau, Germany, Telefon +49 79 4 0 128-2388 Drucktaster Kennziffer Rockwell Automation, Haan, Tel.
02104/960-0, Fax 960-121, www.rockwellautomation.de