www.scope-online.de Werte erkennen kann der neue True Color-Farbsensor von Eltrotec – Farbwerte freilich.
Der Sensor ergänzt als Serie T das Programm Colorcontrol des Unternehmens und erkennt Werte aus dem RGB- und L*a*b-Farbraum.
Drei ver- schiedene Farben lassen sich über Folientasten ein- lernen.
Eine Zusatztaste erlaubt eine fünffache Tole- ranzanpassung pro Farbe.
Der Sensor strahlt über ein weißes LED Licht ab, er- fasst das reflektierte oder durchgelassene Licht und vergleicht es mit einem gespeicherten RGB- oder In- tensitäts-Wert.
Dabei kompensiert er Abweichungen von den eingelernten Werten sowohl bei der Lichtin- tensität als auch beim Abstand.
Pro Sekunde schafft die T-Serie bis zu 15.000 Messungen und ist damit so- wohl für Standard- als auch für Hochgeschwindigkeits- Produktionslinien geeignet.
Haupteinsatzgebiete für diesen Sensor sind die Ver- packungs-, Automobil-, Halbleiter-, Druck- und Papier- industrie sowie die Elektronikindustrie.
Über verschie- dene Vorsatzoptiken lassen sich Lichtfleckgeometrien ab 0,5 Millimeter erzeugen.
Für Arbeitsabstände von 30 bis 60 Millimeter gibt es eine Festfokusoptik, die Licht- leiterversion deckt Abstände von 1 bis 15 Millimeter ab.
Durch die richtige Sortierung von Teilen nach Far- be und Erkennung von Komponenten in einer falschen Farbe trägt das neue Sensorkonzept dazu bei, Fehler zu minimieren und die Rentabilität von Produktionsanla- gen zu steigern.
Die Serie lässt sich auch per mitgelie- ferter Software bedienen, wobei auch nahe beieinan- der liegende oder farblich überlappende Farben oder Intensitäten sicher unterschieden werden können.
In einer integrierten Grafik sind die Farborte dargestellt, sodass der Anwender sich jederzeit von der Prozesssi- cherheit überzeugen kann.
Übrigens: Eltrotec Sensor zählt seit über 35 Jahren zu den technologisch führen- den Unternehmen im Bereich der Factory Automation mit anspruchsvoller Opto- Sensorik, ebenso im Bereich der optischen Farbsensoren und hochwertigen tech- nischen Endoskopen.
ms h © PHOENIX CONTACT 2011 MARKINGsystem – einfach drucken … … zum Beispiel mit dem neuen BLUEMARK LED.
Auch Innovationen lassen sich noch verbessern.
Jetzt ist es gelungen, im BLUEMARK-Drucker die energie- sparende LED-Technologie zu nutzen.
Ihre Vorteile: startklar – keine Aufwärmzeit tsofort bis zu 90 % reduzierter t Stromverbrauch und geräuscharm tumweltschonend Mit dem BLUEMARK LED ist die Beschriftung Ihrer Kunststoffschilder weiterhin so einfach wie ein Ausdruck auf Papier.
Mehr Informationen unter Telefon (0 52 35) 3-1 20 00 oder phoenixcontact.de/markingsystem Kennziffer Farbsensor Kennziffer Eltrotec, Uhingen, Tel.
07161/98872-300, Fax 98872-303, www.eltrotec.com