Embedded Systems
Anzeige

Schaltschrank = Kühlschrank

Rittal stellt Prototypen für Integrationslösung vor

Beim Aufbau von Schaltschränken muss es schnell gehen. Dazu müssen sich Komponenten möglichst einfach nach dem Plug&Play-Prinzip installieren lassen. Je weniger Handgriffe desto besser. Die Zauberformel heißt Integration aus einer Hand. Den Prototypen einer neuen Integrationslösung von Schaltschrank und Kühllösung stellte Rittal auf der SPS IPC Drives in Nürnberg vor.

mehr...
Anzeige

ZVEI-Innovationsstudie

Statements

Statements zur ZVEI-Innovationsstudie „Die Elektroindustrie als Leitbranche der Digitalisierung: Innovationschancen nutzen, Innovationshemmnisse abbauen“. 

mehr...

Signalleuchte

Aus allen Positionen sichtbar

Das Signal einer Signalsäule muss immer gesehen werden - selbst unter äußerst schwierigen Bedingungen. Dank der neuen Omniview-Kalotte mit einer 360°-Abstrahlung ist die Kombisign 72 von Werma Signaltechnik aus allen Positionen deutlich erkennbar. Zu sehen auch auf der SPS IPC Drives.

mehr...

Übernahme

Tesla kauft Grohmann Engineering

Der amerikanische Elektroautobauer Tesla will den im rheinland-pfälzischen Prüm ansässigen Maschinenbauer Grohmann Engineering kaufen und Deutschland zu seinem ersten ausländische Entwicklungsstandort machen, wie die "Welt" berichtet.

mehr...

Weidmüller

Köhler wechselt in den Aufsichtsrat

Dr. Peter Köhler (58), Vorstandsvorsitzender der Weidmüller Gruppe, wird zum 1. März 2017 in den Aufsichtsrat der Weidmüller Gruppe berufen. Jörg Timmermann (45), Finanzvorstand der Weidmüller Gruppe, übernimmt dann die Position des Vorstandssprechers.

mehr...

Spannungskonstanthalter

Netzschwankungen adé

Wenn deutsche Unternehmen ihre Produkte ins außereuropäische Ausland verkaufen, sind sie häufig mit der dortigen unzureichenden Netzstabilität konfrontiert. Folge: Die Geräte funktionieren nicht richtig oder schlimmstenfalls gar nicht, weil sie für die hiesigen Netzschwankungen von max. ± 10% ausgelegt sind.

mehr...

Datenleitungen

Lapp Gruppe kauft Ceam und Fender

Die Stuttgarter Lapp Gruppe, Anbieter von integrierten Lösungen und Markenprodukten in der Kabel- und Verbindungstechnologie, hat die im italienischen Monselice ansässige Ceam Cavi Speciali S.p.A. übernommen. Das Unternehmen mit 110 Mitarbeitern gehört zu den führenden europäischen Herstellern von Datenleitungen für industrielles Ethernet und Feldbus.

mehr...

Electronica-Trend-Index 2020

Das Denken nicht abschalten

63 Prozent der Bundesbürger halten künstliche Intelligenz in elektronischen Geräten der Zukunft für eine gute Idee. Den Verbrauchern ist allerdings wichtig, dass die smarten Helfer ihre Grenzen kennen: 84 Prozent wollen, dass intelligente Haushalts-Roboter, smarte Autos oder Medizin-Elektronik den Menschen assistieren – nicht aber das eigene Denken überflüssig machen.

mehr...
1139 Einträge
Seite [9 von 57]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite