Regler

Vierte Generation von Fabrikautomatisierungsprodukten von Omron

Um Platz zu sparen, hat Omron die Konstruktion seiner FA-Geräte vereinheitlicht. Die vierte Generation der Fabrikautomatisierungsprodukte hat als Basis eine gemeinsame Konstruktionsplattform mit einheitlichen Produktspezifikationen. Zu den neuen Produkten gehören 144 Modelle in zwei Kategorien: digitale Temperatur-Controller der Serien E5CD-B und E5ED-B sowie Not-Aus-Tastschalter der Serie A22NE P mit sogenannter Push-in Plus-Technologie.

Not-Aus-Tastschalter: A22NE-P

Schaltschrankbauer können so kleine Schaltschränke konstruieren oder mehr Komponenten in vorhandenen Schaltschränken unterbringen. Außerdem lassen sich Schaltschränke durch das einheitliche und kleine Design der Komponenten leichter an wechselnde Anforderungen anpassen. Mit der Push-in Plus-Technologie lassen sich alle Komponenten leicht verdrahten und bieten gleichzeitig eine stabile und auch vibrationsbeständige Verbindung.

Die einheitliche Konstruktionsplattform führt zu signifikanten Einsparungen. Frühere FA-Geräte auf Basis der gemeinsamen Konstruktionsplattform kamen und kommen in über 10.000 Unternehmen auf der ganzen Welt zum Einsatz. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventile und Regler

Arbeitssicherheit erhöhen

Eine Vielzahl verschiedener Normen und Richtlinien regeln für Maschinenhersteller und -betreiber die Bewertung von Arbeitsrisiken und den Umgang damit. Mit einer Reihe intelligenter Produkte, die inhärente Schutzfunktionen besitzen, unterstützt SMC...

mehr...

Anlagensteuerung

Kälteanlagen optimal regeln

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron (DESY) in Hamburg ist weltweit bekannt für seine Forschung und Entwicklung von Beschleunigeranlagen. Lange Zeit war der Ringbeschleuniger Hera sein Aushängeschild. Nun heißen dessen Nachfolger European XFEL und...

mehr...

1-Quadranten Regler

Für hohe Ströme

Das Portfolio von Dunkermotoren wurde kürzlich um eine neu aufeinander abgestimmte Lösung erweitert. Sie besteht aus einem Regler für hohe Ströme und einem bürstenlosen DC-Motor für den Einsatz in batteriebetriebenen Anwendungen (12/24 V) oder...

mehr...
Anzeige

Umrichter und Regler

Flexibel erweiterbar

Die Reihe von Umrichtern und Reglern der b maXX Generation wurde von Baumüller entwickelt, um die Anforderungen der Automatisierungstechnik weltweit zu erfüllen. Sie sind die Basis sowohl für einfache als auch komplexe Lösungen in der...

mehr...

Umrichter

Breites Anwendungsspektrum

Die Umrichter SK 700E aus der bewährten Nordac-Reihe sind für den mittleren bis oberen Leistungsbereich zwischen 1,5 kW und 160 kW ausgelegt. Das Grundsystem arbeitet mit sensorloser Stromvektorregelung (ISD).

mehr...

Regler für Gleichstrommotoren

Der Leistungsbereich

der jüngsten Regler von Kaleja Elektronik für BLDC-Motoren wurde auf 12VDC / 120W, 24VDC / 240W und 48VDC / 480W erweitert. Durch das Kompaktgehäuse mit steckbaren Anschlussklemmen und einer Baubreite von nur 45 Millimeter wurde eine optimale und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite