Sicherungen

Verteilnetze sicher geschützt

Das Unternehmen Efen bietet für die Absicherung von Verteilnetzen alle Komponenten aus einer Hand: von Sicherungseinsätzen über Stromwandler bis hin zu Schaltgeräten.

NH-Sicherungs-Lastschaltleisten

Elektrische Verteilnetze müssen sicher geschützt werden, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. NH-Sicherungen sind in den meisten Verteilnetzen das Mittel der Wahl für die Absicherung.

Das Unternehmen stellte auf der Hannover Messe neue NH-Sicherungs-Lastschaltleisten und NH-Sicherungs-Leisten vor, mit denen sich diese Absicherung besonders wirtschaftlich realisieren lässt. Die Serie V-Line für 185-mm-Sammelschienensysteme besteht aus NH-Sicherungs-Lastschaltleisten sowie offenen NH-Sicherungs-Leisten jeweils in den Größen 00/185 sowie 1/2. Alle Leisten verfügen über einen Universalanschluss, mit dem sich entweder Leitungen mit Kabelschuhen oder auch unkonfektionierte Leitungen mit Querschnitten bis zu 240 mm2 anschließen lassen. Die NH-Sicherungs-Lastschaltleisten haben ein transparentes Deckelfenster. Dadurch kann der Anwender im Betrieb sowohl die Leistungsdaten des verwendeten NH-Sicherungseinsatzes als auch dessen Schaltzustand erkennen. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Energiemanagement

Energiesparen leicht gemacht

Econ Solutions bietet Unternehmen mit „Econ Mobile“ jetzt eine Plug&Play-Lösung für die temporäre Messung ihres Stromverbrauchs und den schnellen Einstieg in das Energiemanagement. Die Lösung besteht aus acht Econ...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite