Kommunikationsadapter

Verbindung mit Power

Um die Kommunikation mit den aktiven Energiemanagementsystemen der Michael Koch GmbH zu vereinfachen, bietet das Unternehmen einen kompakten Kommunikationsadapter mit einer automatischen Erkennung der Schnittstelle (RS422 oder RS485) an.

Kommunikationsadapter

Darüber hinaus hat das Gerät eine externe 24-V-Versorgung. So soll die Kommunikation zwischen PCs mit einzelnen oder über Bus verbundenen Elektronikgeräten vereinfacht und stabilisiert werden. Über USB ist im Normalfall eine Stromversorgung von 150 mA zugelassen und sichergestellt. Wird mehr benö-tigt, besteht eine Abhängigkeit von der Stromtragfähigkeit der USB-Schnittstelle des PCs. Mit dem Adapter ist eine zusätzliche externe 7- bis 24-VDC-Versorgung möglich, die von dieser Abhängigkeit befreit.

Gleichzeitig stellt sich der Adapter mit einer Autosense-Funktion automatisch auf den RS422- oder RS485-Standard ein. In Richtung PC liegt ein 1 Meter langes USB-A auf USB-B-Kabel bei, in Richtung Energiemanagementsystem ist serienmäßig ein Patchkabel mit RJ45-Steckern und 1,5 Meter Länge im Lieferumfang enthalten. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Embedded World

System Development Kit für Retrofit

Auf der Embedded World stellt SSV Software Systems das System Development Kit (SDK) vor, mit dem mit Hilfe von Sensoren, Gateways und KI-Diensten die IoT-Anwendungen der nächsten Generation schon heute als Retrofit realisiert werden kann.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

System-on-Module

Breiter Zugang zu FPGA-Technologie

Aries Embedded stellt mit dem FPGA-basierten System-on-Module „SpiderSoM“ ein Basismodul für den Einstieg in die FPGA-Programmierung vor. Wie auch sein Industrie-Upgrade MX10 ist das SpiderSoM ein programmierbares, flexibles Board auf Basis des...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite