Energieketten

Tsubaki: Plug & Play dank Komplettsystem

Tsubaki Kabelschlepp zeigt auf der SPS IPC Drive einbaufertige Baugruppen für nahezu jeden Einsatzbereich. Optimierte Fertigungsprozesse und die zeitlich abgestimmte Bereitstellung der richtigen Komponenten sollen schnelle Durchlaufzeiten ermöglichen, egal wie einfach oder komplex das System ist.

Tsubaki Kabelschlepp zeigt auf der SPS IPC Drive einbaufertige Baugruppen für nahezu jeden Einsatzbereich.

Für große Serien richtet der Hersteller auf Wunsch kundenspezifische Fertigungslinien ein. Individuelle Lösungen konfektionieren und fertigt das Unternehmen wirtschaftlich ab Losgröße eins. Qualitativ hochwertige Einzelkomponenten machen die Komplettsysteme widerstandsfähig und langlebig. Zusätzlich gewährleisten stetige Qualitätskontrollen eine gleichbleibend hohe Qualität. Das einbaufertige Energiekettensystem wird just in time direkt in die Produktion oder an den gewünschten Einsatzort geliefert – sicher transportiert in Einweg- oder Mehrwegverpackung. Der Anwender montiert das Energieführungssystem als Baugruppe an seiner Maschine oder Anlage und befestigt die Leitungs- und Schlauchverbindungen, ganz nach dem Motto „Plug & Play effizient“. sw

SPS IPC Drives, Halle 5, Stand 351

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Jahresrückblick

Das Jahr 2018 in der Industrie

Das Jahr 2018 war geprägt von technischen Weiterentwicklungen rund um die Digitalisierung. Die deutsche Wirtschaft florierte, und viele Unternehmen und Messen verzeichneten Rekordzahlen. Industrieroboter erobern zusehends die Produktionshallen, und...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite