Embedded-Industrierechner

Andreas Mühlbauer,

Lüfterlos, schick und IoT

Efco stellt die neue lüfterlose Industrierechner-Serie Eagle Eye vor.

Die Serie wurde für den Einsatz in Überwachungs-Anwendungen und für die industrielle Bildverarbeitung entwickelt. Die Kühlrippen der Geräte verlaufen je nach Montageart immer so, dass eine vertikale Luftzirkulation den maximalen Kühleffekt bewirkt.

Efco stellt die neue lüfterlose Industrierechner-Serie Eagle Eye vor. Die Serie wurde für den Einsatz in Überwachungs-Anwendungen und für die industrielle Bildverarbeitung entwickelt. © Efco

Alle Geräte lassen sich bei Temperaturen von –25 bis 70 °C betreiben. Die Modelle der AIE-Klasse bieten CPUs der 4. Generation von Intel und eine umfangreiche Ausstattung mit gängigen Schnittstellen. Die Geräte der AIM-Klasse sind mit Prozessoren der 6. Intel-Generation ausgestattet und eignen sich für anspruchsvolle Aufgaben, wie beispielsweise Bildverarbeitung. Die AIH-Variante unterstützt Em-bedded-Prozessoren der 6. und 7. Generation.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industrierechner

Skalierbar

Ferrocontrol hat einen neuen Industrie-PC auf den Markt gebracht, der das Vorgängermodell FIPC 7.x ablöst. Je nach Anforderungen lässt sich die Performance skalieren: Als Prozessor ist entweder ein Intel Core 2 Duo mit 2,16 GHz oder ein Intel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mini-PC

Ultrakompakt und lüfterlos

Embedded-Computer im industriellen Umfeld sollen robust, kompakt und leistungsstark sein. Für diese Anforderungen hat Spectra den Mini-PC Spectra PowerBox 110 entwickelt. Er findet in einem Gehäuse von nur 150 x 52,3 x 105 mm Platz.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kamera-Sensoren

Hohe Effizienz beim Bin Picking

Der robotergeführte „Griff in die Kiste“ steigert den Automatisierungsgrad und die Flexibilität der industriellen Produktion. Ein  großer deutscher Zulieferer im Automobil-Bereich hat sich daher für das Bin Picking-System Powerpick3D von Isra Vision...

mehr...

Kapazitiver Touch-Panel

Visualisieren auf kleinem Raum

Der ETT 412 rundet die kapazitive Touch-Panel-Serie von Sigmatek ab. Das 4,3“-HMI hat kompakte Abmessungen und eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engstem Raum sowie für mobile Anwendungen wie beispielsweise fahrerlose...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite