LED-Signalleuchte

Hygienic Design

Der Begriff Hygienic Design steht für eine hygiene- und reinigungsgerechte Konstruktion aller Maschinen, Anlagen und Komponenten, die in den hygienerelevanten Bereichen zur Herstellung von Nahrungsmitteln sowie pharmazeutischen, kosmetischen und biotechnischen Produkten zum Einsatz kommen.

Das Unternehmen Werma hat schon jetzt eine Lösung für die Herausforderung, mit der sich Maschinenbauer und Lebensmittelhersteller zukünftig auseinander setzen müssen: Die neue LED-Signalsäule Clean-Sign. Sie wurde speziell für den Einsatz in Reinräumen sowie dem Hygiene- und Lebensmittelbereich konstruiert und entwickelt. Dabei wurden von Anfang an konsequent die bestehenden Normen und Richtlinien (z.B. EHEDG Dokument 8 und 13, Maschinenrichtlinie 2006/42/EG) berücksichtigt.

Die neue Lösung ist mit einer Vielzahl an technischen, konstruktiven und gestalterischen Raffinessen versehen, die einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit leistet. Dank der kompakten Bauweise verfügt sie beispielsweise über keine unebenen Flächen, Rillen oder Nahtstellen, an denen sich Schmutz ablagern kann. Dadurch werden Verunreinigungen verhindert und das Kontaminationsrisiko erheblich gesenkt. Auch die von der EHEDG geforderte Schräge von mindestens 3° wurde bei dieser Entwicklung umgesetzt: Eine 30°-Schräge des Gehäuse-Oberteils und Winkels stellt das rasche Abfließen von Flüssigkeiten, eine schnelle Reinigung sowie die gute Einsehbarkeit sicher.

Anzeige

Ein Schnellbefestiger ermöglicht die einfache und schnelle Montage. Die Befestigung und der Anschluss der Säule erfolgt von hinten. Somit ist das Gehäuse komplett geschlossen und Bohrlöcher werden vermieden. Darüber hinaus ist die Signalleuchte dank der verwendeten LED-Technologie wartungsfrei und verfügt über eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden. Der integrierte, lautstarke Summer gewährleistet zudem die Signalisierung aller Personen außer Sichtweite. st

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LED-Signalleuchten

Flexibel montierbar

Die LED-Signalsäule Clean Sign wurde für den Einsatz in Reinräumen sowie den Hygiene- und Lebensmittelbereich konstruiert. Vor dem Hintergrund, dass sich Kontrollen und Analyseverfahren immer mehr verschärfen, hat das schwäbische Unternehmen Werma...

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...

Motek 2018

Intelligente Signaltechnik

Auf der Motek in Stuttgart präsentiert Werma Signaltechnik neben den innovativen Systemen zur Prozessoptimierung auch eine Konzeptstudie zur designorientierten Signalisierung.

mehr...
Anzeige

Kamera-Sensoren

Hohe Effizienz beim Bin Picking

Der robotergeführte „Griff in die Kiste“ steigert den Automatisierungsgrad und die Flexibilität der industriellen Produktion. Ein  großer deutscher Zulieferer im Automobil-Bereich hat sich daher für das Bin Picking-System Powerpick3D von Isra Vision...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Kapazitiver Touch-Panel

Visualisieren auf kleinem Raum

Der ETT 412 rundet die kapazitive Touch-Panel-Serie von Sigmatek ab. Das 4,3“-HMI hat kompakte Abmessungen und eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engstem Raum sowie für mobile Anwendungen wie beispielsweise fahrerlose...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite