I/O-Steckverbinder

Kompakt mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit

TE Connectivity kündigt eine Mini I/O-Cat 6A-Kabelsteckverbindung an. Laut Hersteller wird damit eine kompakte Bauform mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit kombiniert. Der Mini I/O-Steckverbinder wird in einer feldkonfektionierbaren Version und einer Version für die serienmäßige Fertigung von Kabelkonfektionen erhältlich sein.

Der Mini-I/O-Steckverbinder wird in einer feldkonfektionierbaren Version und einer Version für die serienmäßige Fertigung von Kabelkonfektionen erhältlich sein.

Dieses neue Produkt ergänzt die Familie der industriellen Mini I/O-Steckverbinder von TE, die sowohl die serielle als auch die Feldbus- und Ethernet-Kommunikation mit Datenraten von bis zu 10 Gbit/s (Cat 6A) unterstützen. Das Industrial Internet of Things (IIoT) erhöht die Anzahl der elektrischen Verbindungen innerhalb der industriellen Automatisierung und zur Verknüpfung mit höheren IT-Systemen. Klassische Verbindungslösungen wie etwa RJ45-Steckverbinder haben jedoch nicht die Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Bauform, die für moderne industrielle Anwendungen erforderlich sind. Die Mini I/O-Familie soll eine bessere Schirmung gegen elektromagnetische Störungen (EMI) gewährleisten. Im Vergleich zu den klassischen Lösungen biete der Mini I/O eine deutlich höhere Schock- und Vibrationsfestigkeit sowie stabilere Verbindungen durch eine robuste mechanische Schnittstelle mit je zwei Kontaktpunkten. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

70 Jahre Hummel

Zum Jubiläum einen Umsatzrekord

Pünktlich zum 70-jährigen Firmenjubiläum verzeichnet Hummel aus Denzlingen einen neuen Umsatzrekord. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete das Unternehmen 71,5 Millionen Euro Umsatz, eine Steigerung um 12,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Interview mit Jörg Scheer

„Erfüllung des Bedarfs“

Das Unternehmen Weidmüller unterstützt seine Kunden in 80 Ländern im Bereich Industrial Connectivity. Oft entstehen dabei serienreife Produkte aus kundenspezifischen Anforderungen. Jörg Scheer, Leiter der Division Device Manufacturer bei der...

mehr...

Steckverbinder

Hartnäckiges Schwergewicht

Die schweren Steckverbinder Heavycon Advance von Phoenix Contact eignen sich für besonders hohe Anforderungen in aggressiven Umgebungen, wie in der Bahn- oder Chemieindustrie sowie in Offshore-Anlagen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite