Unstimmigkeiten

Heubeck verlässt Phoenix Contact

Dr. Martin Heubeck scheidet aus der Geschäftsführung der Phoenix Contact GmbH & Co KG in Blomberg aus. Grund seien unterschiedliche Auffassungen zur zukünftigen strukturellen Organisation von Phoenix Contact, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Gesellschafter und der Beirat von Phoenix Contact erklären:

"Nach über 14 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wurde zwischen Gesellschaftern und Beirat sowie Herrn Dr. Martin Heubeck, Geschäftsführer und CFO, entschieden, aufgrund unterschiedlicher Auffassungen zur zukünftigen strukturellen Organisation von Phoenix Contact, getrennte Wege zu gehen.

Gesellschafter und Beirat bedanken sich bei Herrn Dr. Heubeck für seine maßgebliche Arbeit im Auf- und Ausbau des Controllings und Finanzwesens sowie in weiteren Themen, wie der Etablierung einer internen Revision, dem Aufbau einer Strategieentwicklung, der Konzeptionierung und Durchführung von steuerlichen – auch internationalen – Gestaltungen sowie gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen und dem Aufbau eines M&A-Bereichs. Gesellschafter und Beirat wünschen Herrn Dr. Heubeck persönlich alles Gute und viel Erfolg für seine berufliche Zukunft."

Dr. Heubeck verantwortete als Gruppen-CFO von Phoenix Contact seit 2002 den Bereich Finanzen und Controlling, inklusive Risikomanagement und Merger & Acquisitions.
 
Bis zu einer Neubesetzung dieser Geschäftsführer-Position durch Gesellschafter und Beirat wird der Vorsitzende der Geschäftsführung (CEO), Frank Stührenberg, die Aufgaben kommissarisch wahrnehmen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roboterstecker

Auf schmalem Fuß

Die Industrie setzt Roboter für vielfältige Tätigkeiten ein – zum Beispiel zum Entnehmen und Platzieren, Verpacken, Lackieren, Schleifen, Schneiden, Fräsen und Schweißen von Komponenten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Visualisierung mit HTML5

Das HMI geht ins Netz

Human Machine Interfaces sind der Schlüssel für das effiziente Bedienen und Beobachten von Maschinen und Anlagen. Als kostengünstige Alternative zu Industrie-PCs bilden HMIs die erste Schnittstelle zwischen dem Menschen und der Maschine. Bedingt...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite