Feuchtraumleuchten

Licht ins Dunkel

Im Rahmen des allgemeinen Bemühens um Energieeinsparung rücken neben Leuchten mit LED auch LED-Retrofit-Lampen stärker in den Fokus. Für welche Lösung sich der Kunde aber entscheidet – immer sollte eine sorgfältige Prüfung der Eignung für den speziellen Einsatzfall, sowie die Abwägung der Vor- und Nachteile erfolgen.

Der Markt der LED-Retrofit-Lampen ist recht unübersichtlich. Neben einer Vielzahl von oft unbekannten Anbietern und Fabrikaten werden auch unterschiedliche Systeme angeboten, von denen einige in ihrer Anwendung nicht sicher sind. Darauf haben VDE, ZVEI und seriöse Leuchtenhersteller immer wieder hingewiesen. Um den Kunden in dieser Situation eine klare Entscheidungshilfe zu geben, liefert Schuch seine Feuchtraum-Leuchten der Baureihen 161/162, 163/164 und 175 mit der Bezeichnung RLED speziell für den Einsatz mit LED-Retrofit-Lampen, die nach dem vom VDE zertifizierten System des Kurzschlussstarters funktionieren. Bei den Leuchten der Baureihen 175 und 161/162 RLED besteht durch die Verwendung einer speziellen Drehrastfassung die Möglichkeit, die Abstrahlrichtung der LED-Retrofit-Lampen zu variieren. Das ermöglicht eine gezielte Lichtlenkung. Bei den freistrahlenden Leuchten der Baureihe 175 RLED ist die Einstellung in 30°-Schritten, bei den Wannenleuchten der Baureihe 161/162 RLED in 45°-Schritten möglich. Durch die satinierte Wanne mit sehr hohem Transmissionsgrad können LED-Retrofit-Lampen mit klarem Lampenrohr eingesetzt werden, die gegenüber Lampen mit opalem Rohr einen bis zu 15 Prozent höheren Lichtstrom aufweisen. Die Kombination von klarer Lampe mit satinierter Leuchtenwanne ist somit effizienter bei gleichzeitig besserer Entblendung. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

LED-Leuchten

Preiswerter Einstieg für B2B-Kunden

Während der Einstieg in die Welt der Licht-emittierenden Dioden (LED) für private Anwender vergleichsweise günstig ist, kommen gerade im B2B-Umfeld aber Leuchten zum Einsatz, die gehobenen Anforderungen gerecht werden müssen und in entsprechend hohe...

mehr...
Anzeige

LED-Arbeitsleuchte

Frohes Schaffen bei tausend Lux

Die richtige Be- und Ausleuchtung von Arbeitsplätzen in Montage oder Labor stellt hohe Anforderungen an die Lichttechnik. Als lichtstarke und wirtschaftliche Alternative zu konventionellen Leuchten hat das Unternehmen Pfeifer und Seibel nun eine...

mehr...
Anzeige

Wenker

Lichttunnel für makellose Oberflächen

An Fertigungslinien von Karosserien gehört die Kontrolle der Lackierung zu den wichtigsten und anspruchsvollsten Aufgaben. Denn kleinste Fehler zu erkennen und zu beseitigen, erfordert höchste Konzentration.

mehr...

LED-Leuchten

Robuste Beleuchtung für den Maschinenbau

Die richtige Beleuchtung ist im Maschinenbau Voraussetzung für sicheres, präzises und wirtschaftliches Arbeiten. Dabei zählt nicht nur die Lichtqualität, sondern vor allem auch die Robustheit der Leuchten. Moderne LED-Leuchten erfüllen diese...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite