Fernwirkmodule

Schaltanlagen überwachen und steuern

Schneider Electric präsentiert mit Saitel DR eine Baureihe zuverlässiger, robuster und flexibler Fernwirkmodule. Die Produkte sind speziell für die Energieverteilung zur Überwachung und Steuerung kompletter Schaltanlagen konzipiert.

Fernwirkmodul Saitel DR von Schneider Electric.

Durch ihren modularen Aufbau deckt die Baureihe die spezifischen Anforderungen in der Fernwirktechnik umfassend ab.

Alle Module sind in der Lage, analoge und digitale Signale in Echtzeit zu verarbeiten. Die Kommunikation kann mittels verschiedenster Protokolle erfolgen, darunter IEC 61850, IEC 60870-5-104, IEC 60870-5-101, IEC 60870-5-103 sowie Modbus.

Komplexe Abläufe, wie etwa Verriegelungen, Lastabwurf und Reglersteuerungen, lassen sich ebenfalls integrieren. Zudem können die Einheiten der Reihe alle Messwerte bis 1 Ampere beziehungsweise 100 Volt direkt erfassen und verfügen darüber hinaus über eine hohe elektromagnetische Verträglichkeit. Mit dem Konfigurationswerkzeug Easergy Builder ist außerdem eine einfache Parametrierung möglich. rn

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Überspannungsschutz

Neue Lösungen im Zählerschrank

ABN by Schneider Electric baut sein Reiheneinbaugeräte-Sortiment mit dem Überspannungsableiter Resi9 iPRF weiter aus. Unter anderem steht jetzt auch ein Kombiableiter für Blitzstrom-Potenzialausgleich und Überspannungsschutz zur Verfügung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite